Benefiz-Dinner von den Spitzenköchen des Ruhrgebiets

Zum 20jährigen Jubiläum des Einsatzes von Dr. Elisabeth Alemany für die Osteuropahilfe kochten Spitzenköche des Ruhrgebiets im Hackbarth´s Restaurant in Oberhausen ein 7Gang Menü der Neuen Ruhrgebietsküche. Der Soroptimist International Club Gelsenkirchen-Buer lud zu diesem Benefiz-Dinner ein. Es kochten Heinrich Wächter (kulinarischer Botschafter der RUHR2010), Björn Freitag (1 Michelin Stern, Restaurant Goldener Anker in Dorsten), Jörg Hackbarth (Hackbarth’s Restaurant Oberhausen), Matthias Ruta (TV Koch und Kochschule Brinkmann in Gelsenkirchen-Buer) und Bester ausgezeichneter deutscher chocolate-Künstler Lothar Buss (Chocolatroom Mülheim). Der Erlös der Veranstaltung 17.000,00 € wird durch Frau Dr.Alemany für das Elisabeth-Alemany-Behindertenheim in Ungarn weitergeleiten.

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.