Christian Witte

Es war der 1. Juli 1973, als Christian Witte als frisch ausgelernter Jung-Koch im Radisson Blu Hotel, Hamburg – einst LOEW´s Plaza, Hamburg – anheuerte. Neben den bereits damaligen Hotelgrößen wie dem Hotel Vier Jahreszeiten und Hotel Atlantic ist das große graue Hotel am Dammtor direkt an dritter Stelle genannt worden. Die Leidenschaft für die weiße Kunst und die Hotelgrößen erfassten Witte anhaltend, bis er jetzt im Alter von 65 Jahren in den nächsten Lebensabschnitt wechselt. weiterlesen ...

50 Jahre Da Franco in Stuttgart

Was für ein außerordentliches Gastro-Jubiläum: Das Restaurant Da Franco in der Calwer Straße feierte seinen 50. Geburtstag. Seit einem halben Jahrhundert genießen die Gäste von Inhaber Angelo Annunziata beste neapolitanische Kochkunst mitten in der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Der 76-jährige denkt noch lange nicht an den Ruhestand weiterlesen ...

Holger Jackisch

Holger Jackisch (49) ist neuer Küchenchef im Steigenberger Parkhotel an der Königsallee. Er löst Michael Görres (63) ab und übernimmt die Regie in der kürzlich umgebauten Küche des Düsseldorfer Hotels - Görres geht in den verdienten Ruhestand weiterlesen ...

Länger arbeiten, fitter bleiben

Wer nicht abrupt in Rente geht, sondern zunächst noch in Teilzeit weiterarbeitet, tut seiner Gesundheit Gutes, berichtet die "Apotheken Umschau" - Das Blatt beruft sich auf eine Studie der Universität von Maryland in College Park (USA) weiterlesen ...