Tipps für das perfekte Steak

Ein Steak auf den Punkt zu bringen ist keine Kunst. Es müssen nur ein paar Dinge beachtet werden. So sollte das Fleisch Zimmertemperatur haben, wenn es in die Pfanne kommt. Ansonsten würde es an der Oberfläche überhitzen und austrocknen, bevor es im Kern heiß genug ist weiterlesen ...

ÖKO-TEST Beschichtete Pfannen

ÖKO-TEST ließ im Labor unter anderem checken, wie vollständig sich Spiegeleier aus der Pfanne entfernen lassen - Es gibt "sehr gute" Produkte, aber auch "mangelhafte", die teilweise ausgerechnet von teuren Markenherstellern stammen weiterlesen ...

Extrahartes Kochgeschirr mit Lagostinas neuer Serie Fortissima

In elegantem Anthrazit gehalten und mit silberfarbenen Edelstahlgriffen versehen, wird sie dem hohen Anspruch des italienischen Kultkochgeschirrherstellers gerecht - Der besteht darin, innovative Materialkombinationen für perfekte Bratergebnisse so mit italienischem Design zu verbinden, dass die Töpfe und Pfannen auch direkt auf dem Esstisch bella figura machen - Die neuartige Beschichtung aus Anodal macht Fortissima zu einer der stärksten und robustesten Serien in der Familie von Lagostina weiterlesen ...

Öl, Butter, Schmalz

Der eine schwört, ohne Butterschmalz schmeckt das Schnitzel nur halb so gut, beim anderen kommt nur kaltgepresstes, unraffiniertes Olivenöl an die Gemüsepfanne - Aber mit welchem Fett lässt sich was am besten braten, und welche Rolle spielt die Hardware für das Kochergebnis? weiterlesen ...

Wann man am besten mit niedriger Hitze arbeitet

Sous-vide ziehen lassen, Niedrigtemperaturgaren oder Pochieren, die sanfte Verarbeitung von Lebensmitteln liegt im Trend - Dabei ist nicht nur die Temperatur entscheidend, wie die österreichischen Spitzenköche Christian Petz und Adi Bittermann bestätigen, es kommt auch auf die Hardware an weiterlesen ...

Amaranth

Auf den ersten Blick sehen die kleinen Körner aus wie Getreide und werden in der Küche auch ähnlich zubereitet - Amaranth gehört allerdings nicht zu den Süßgräsern wie Weizen, Roggen & Co., sondern zu den Fuchsschwanzgewächsen. Daher wird er auch als Pseudogetreide bezeichnet - Bereits vor 3.000 Jahren wurde die Pflanze in Mittel- und Südamerika angebaut. Bei den Inkas galt sie als heiliges Korn und war eines der Hauptnahrungsmittel weiterlesen ...

Wolfgang Weigler

Profikoch Wolfgang Weigler setzt ganz auf den Megatrend Streetfood - Essen direkt auf die Hand, frisch zubereitet und lecker: "In einigen Urlaubsländern gehören Garküchen auf den Straßen zum normalen Erscheinungsbild. Und es freut mich, dass dieser Trend auch in Deutschland immer mehr Anhänger findet!", so Weigler. Er selbst bietet schon lange hochklassiges mobiles Essen für seine Kunden an - mit Rezept "Geröstetes Toastbrot mit hausgemachter Avocado-Mayonnaise und rosa gebratenen Kalbsrücken" weiterlesen ...

Helmut Leitner und Michael Matteotti

Eine kulinarische Reise durch die Steiermark - Küchenhef Helmut Leitner und sein Souschef Michael Matteotti aus dem Schloss Hotel Pichlarn SPA & Golf Resort haben eine ganz eigene kulinarische Interpretation der österreichichen Küche gefunden: Modern Taste -Leichtigkeit und Finesse in schwere Speisen weiterlesen ...

Thomas Czerwionke

Japan "meats" Berlin: Der Midtown Grill serviert original japanisches Kobe Beef - Das Steakhaus im Berlin Marriott Hotel bietet seinen Gästen das exklusivste Rindfleisch der Welt weiterlesen ...