Richard Ekkebus

Bei den S. Pellegrino „World’s 50 Best Restaurants“ Awards in London wurden gleich zwei Restaurants der Mandarin Oriental Hotel Group mit dem begehrten Award ausgezeichnet:

Das zwei Sterne Restaurant „Amber“ im The Landmark Mandarin Oriental, Hong Kong wurde zum zweiten Mal in Folge unter die Top 50 der besten Restaurants weltweit gewählt und ist somit das einzige Restaurant im Raum China mit dieser Auszeichnung. „Es ist eine wunderbare Anerkennung erneut in der Auflistung der „World Top 50 Restaurants zu erscheinen.“ so Richard Ekkebus, Küchenchef des Restaurant Amber „Die Jury besteht aus 800 angesehenen Machern der Industrie, inklusive Gourmets, Journalisten und Bloggern deren Urteil sehr wichtig ist, da Sie die weltweiten „Geschmacksentscheider“ sind. Diese Auszeichnung motiviert mein Team und mich härter zu arbeiten, um die Konsistenz unserer Gerichte zu verbessern und zunehmend außergewöhnliche Zutaten zu beschaffen.“

Auch das Mandarin Oriental Hyde Park, London darf sich über eine Auszeichnung freuen: Nur ein Jahr nach seiner Eröffnung wurde das mit einem Michelin Stern Ausgezeichnete Restaurant „Dinner by Heston Blumenthal“ auf Platz neun der S. Pellegrino „World’s 50 Best Restaurants“ gewählt und ist somit der höchste Neueinstieg.

Zur Liste der S. Pellegrino World’s 50 Best Restaurants:
http://www.gourmet-report.de/artikel/342019/Die-50-besten-Restaurants-der-Welt-2012.html

Print Friendly, PDF & Email
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.