Wein Mallorca – Bodega Finca Biniagual

Wein Mallorca – Bodega Finca Biniagual – Weinbau im eigenen Dorf

Seit rund 10 Jahren baut die deutsche Unternehmerfamilie Graf in Biniagual, einem Ortsteil von Binissalem, Wein an. Wobei der Weinanbau hier nur einen geringen Teil ausmacht: Seit 1968 ist die Familie Graf im Besitz des ganzen Örtchens sowie der dazugehörigen 170 Hektar Land, die das kleine, nur 15 Häuser starke Biniagual umgeben. Erfolgsgeschichte eines Weingenies:

Weinbau hatte in Biniagual schon früher eine große Bedeutung. Nachdem auch hier die Reblaus gewütet hat, konnte die Familie in den 60ern jedoch nur brachliegendes Ödland sowie leerstehende Hausruinen übernehmen. Heute erstrahlen die nach und nach renovierten Gebäude in neuem Glanz und der Wein erlangte wieder mehr Stellenwert. 34 Hektar Rebfläche bringen aktuell vier verschiedene Weine hervor – den Finca Biniagual Veran Blanc, den Finca Biniagual Veran Rosat sowie die beiden Rotweine Veran Negre und Finca Biniagual Selleción Negre.
Biniagual, das ist gleichzeitig die Erfolgsgeschichte eines wahren Weingenies: Francesc Grimald, der zuvor schon im Erfolgsquintett von Ànima Negra mitgewirkt und dort den vielleicht bis dato bekanntesten Wein der ganzen Insel kreiert hat. Sein Ànima Negra ist ein Shootingstar und genau das ist auch der 2005er Finca Biniagual Negre. Die spanische Tageszeitung El Mundo hat diesen Wein sogar zum besten spanischen Newcomerwein des Jahrgangs auserkoren und auch wir waren in unseren Blindverkostungen begeistert.

Die Zukunft des feinen Tropfens bleibt jedoch spannend: Grimald hat mit 4 kilos bereits ein neues Projekt ins Leben gerufen und wird seine Künste nun dort einsetzen. Es bleibt zu hoffen, dass sein Nachfolger in den Kellern Biniaguals die Erfolgsgeschichte Finca Biniagual Negre fortführen wird.

www.mallorquiner.com

www.biniagual.de

Print Friendly, PDF & Email
Sending
User Review
0 (0 votes)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.