Althoffs Festival der Meisterköche 2018

Mit „Althoffs Festival der Meisterköche“ festigt die Hotelgruppe nun im dritten Jahr ihren Platz als Deutschlands führende Gourmetdestination. Nach der fantastischen Resonanz der letzten Jahre, werden auch 2018 wieder Top-Stars der Gourmetszene in den Küchen der Althoff Hotels zaubern, darunter Joachim Wissler, Christian Jürgens, Denis Feix, Holger Lutz und zum großen Finale die als „World’s Best Female Chef 2017“ ausgezeichnete Ana Roš.

Gault Millau 2017 – Niedersachsen

NIEDERSACHSEN im neuen Gault&Millau: Tim Extra aus Bad Zwischenahn, Benjamin Gallein aus Burgwedel und Dieter Grubert aus Hannover kochen sich an die Landesspitze – Thomas Bühner in Osnabrück und Sven Elverfeld in Wolfsburg seit zehn Jahren Weltklasse

Neukonzeption für das Althoff Festival der Meisterköche

An vier Standorten in Deutschland kochen die Sterneköche der Althoff Hotel Collection and friends vom 13. September bis zum 14. November diesen Jahres an den Kochtöpfen der Gourmetrestaurants in Bergisch-Gladbach, Celle, Rottach-Egern und Stuttgart – Unterstützt werden sie von hochdekorierten Kollegen aus Deutschland, Österreich der Schweiz, Frankreich und Italien

Holger Lutz in Celle

Auf Hans Sobotka folgt Holger Lutz – Der neue Küchenchef des Gourmetrestaurants Endtenfang im Althoff Hotel Fürstenhof Celle steht für eine moderne Küche mit regionalen und saisonalen Einflüssen

Gault Millau 2014 – Niedersachsen

Jacqueline Amirfallah aus Göttingen ist deutscher „Aufsteiger des Jahres“ im neuen Gault&Millau – Auch Dieter Grubert und Benjamin Meusel aus Hannover und Marc Rennhack aus Cuxhaven kochen sich in die deutsche Küchenspitze