Brecht’s Steakhaus gestaltet die Adventszeit knusprig

Truthahn für sechs Personen und Menü mit Duck’n’Ribs 

„Oh du fröhliche Weihnachtszeit“ heißt es seit dem 11. November im Brecht’s Steakhaus. Mit stimmungsvollen Menüs und traditionellen Klassikern zum Teilen, wird der gesamte Advent hier zum Fest. Vor allen Dingen der ganze Truthahn – auf Vorbestellung für 6 Personen – mit Laugenknödel, Rotkohl und Grünkohl für 160 Euro bringt Kollegen, Freunde oder die Familie feierlich zusammen. 

Brechts Steakhaus  Truthahn (© Selina Schrader)

Gemeinsamen Genuss versprechen die Festtagspute mit Kürbis-Apfelfüllung für sechs Personen für 160 Euro, eine Martinsgans oder Weidegans mit verschiedenen Beilagen für jeweils vier Personen für 160 Euro, für 85 Euro ein getrüffeltes Perlhuhn für zwei Personen und vieles mehr. Alle Specials benötigen eine Vorbestellung und kommen dann frisch und knusprig auf den Tisch. 

Abgerundet wird das vorweihnachtliche Angebot durch zwei Menüs, die jeweils eine Schaumsuppe von der gegrillten und geräucherten Paprika mit ausgelassener Chorizo als Vorspeise und BBQ- Tafelspitz mit gegrillten Römersalatherzen und Tempurasüßkartoffeln als Zwischengang bieten. Als Hauptgang steht für die Menü-Variante ab 49 Euro Hirschragout, gegrillte Maispoularde und Duck’n’Ribs (Entenkeule mit Rippchen) zur Wahl. Das Menü ab 55 Euro setzt auf lackierte Gänsekeule. Eine gegrillte und kandierte Birne mit Zabaione und Himbeer-Crunch wird zum süßen Finale gereicht. 

Die schönste Saison des Jahres startet im Brecht’s Steakhaus schon zum Martinsfest am 11. November und endet am 2. Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember 2022. Vorbestellungen und Reservierungen für Brecht’s Steakhaus telefonisch unter +49 (0) 30 2757 2037
oder per E-Mail an reservierung@brechts.de. Weitere Informationen unter https://shop.ganymed- brechts.de. Das Restaurant verfügt über 100 Innenplätze sowie 100 Außenplätze und ist täglich von 12:00 bis 24:00 Uhr geöffnet. 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.