Jason Atherton eröffnet Restaurant auf Mykonos

Das Santa Marina Mykonos kündigt seine Sommersaison einschließlich der Eröffnung des Mykonos Social, dem ersten Restaurant von Jason Atherton im Mittelmeerraum, an. Das Hotel eröffnet am 20. Mai, das Restaurant Mykonos Social am 19. Juni 2021.

Mykonos Social Santa Marina

Das schicke Santa Marina Mykonos kündigt eine Partnerschaft mit Jason Atherton an, der diesen Sommer sein erstes Restaurant im Mittelmeerraum in Zusammenarbeit mit dem eleganten Resort eröffnen wird. Das sonnenverwöhnte Hotel, das an der Südspitze von Mykonos liegt, wurde von Condé Nast Traveller als die Nummer eins in Griechenland ausgezeichnet – als Teil der „Gold List“ des Magazins für 2020.

Der renommierte englische Koch und Gastronom Jason Atherton bereitet sich darauf vor, im Santa Marina sein erstes Restaurant im Mittelmeerraum zu eröffnen. Atherton – dessen Flaggschiff-Restaurant, das Pollen Street Social, innerhalb von nur sechs Monaten nach der Eröffnung mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde – wird das ehemalige Colonial Pool Restaurant des Resorts übernehmen, das mit seinem weitläufigen Blick auf die Ägäis derzeit eine komplette Neugestaltung erfährt, bevor es in der Saison 2021 (von Mai bis Oktober) als Mykonos Social offiziell seine Türen öffnet. Atherton’s stilvolles Restaurant wird ein lebhaftes, ganztägiges Speiselokal sein. Das Restaurant bietet eine Auswahl an mediterranen und griechischen Gerichten, ergänzt durch eine gute Weinauswahl für die Abende und vor der Kulisse der glitzernden Ägäis.

Mykonos Social Santa Marina

Neben dem neuen kulinarischen Angebot wird das Santa Marina Mykonos in dieser Saison auch die umfangreichen Renovierungsarbeiten an seinen Luxusvillen abschließen. Die neueste Erweiterung, die Crystal and Turquoise Combined Seven-Bedroom Villa – ein palastartiges Anwesen, das Platz für bis zu 14 Gäste bietet – hat sich als eines der elegantesten Anwesen auf Mykonos etabliert, mit reichlich Wohnraum im Innen- und Außenbereich, einschließlich zweier privater Swimmingpools und sieben Badezimmer. Die feinen Villen in Santa Marina bieten unvergleichliche Privatsphäre, unbeschwerten Stil und Erholung. Sie befinden sich nicht nur in bester Lage auf der Insel – erhöht am Hang, mit Panoramablick auf die azurblaue Ägäis, die Bucht von Ornos und die umliegenden Inseln – sondern vermitteln auch ein Gefühl von Freiheit. Die Gäste können zwischen zwei bis sieben Schlafzimmern wählen, mit privaten Swimmingpools, Außenterrassen und Butler-Service.


Wie ein traditionelles mykonisches Dorf, das über die Hügel verstreut liegt, besteht Santa Marina aus klassischen weißen Kykladengebäuden, die mit glitzernden Pools und üppigen Gärten verwoben sind. Die Gäste haben die Wahl zwischen 101 Gästezimmern und Suiten sowie den Villen des Resorts, die über zwei bis sieben Schlafzimmer verfügen. Das Interieur im Beach-Chic bietet modernen Luxus und öffnet sich zu Balkonen mit Blick auf die Ägäis.

Mit einer Saison, die sich von Mai bis Oktober erstreckt, hat Santa Marina eine seiner erfolgreichsten Saisons hinter sich und wurde von Condé Nast Traveller in der mit Spannung erwarteten „Gold List“ des Magazins für 2020 als die Nummer eins unter den Resorts in Griechenland bezeichnet – eine jährliche Zusammenfassung der besten Resorts der Welt, die „den Standard setzen, dem andere folgen“. Das Resort erhielt auch einen begehrten Platz im Tatler 2020 Travel Guide für seine unvergleichliche Privatsphäre und Exklusivität. Das Magazin lobt das Anwesen als „den glamourösesten Ort, um unbeobachtet zu feiern.“

Doch wenn die Sonne untergeht, werden die Vorzüge einer der begehrtesten Adressen der Insel noch deutlicher: Das Resort beherbergt die weltweit erste Buddha-Bar Beach – bekannt für ihre asiatische Fusion, griechische und mediterrane Küche, hervorragende DJs und talentierte Mixologen. Santa Marina ist auch gleich weit entfernt vom Hafen von Mykonos und seinen angesagten Strandclubs, der Kultur von Mykonos-Stadt und dem Flughafen von Mykonos – alles in zehn Minuten mit dem Auto erreichbar.

Ein Frühbucherangebot bietet eine Ersparnis von 15% auf Zimmer und Suiten in der Vor- und Zwischensaison und 20% auf Villen in der Nebensaison. Dieses Angebot ist nur für einen begrenzten Zeitraum gültig.

Die Preise beginnen bei 450€. Für weitere Informationen über Santa Marina, a Luxury Collection Resort, Mykonos, besuchen Sie bitte http://www.santa-marina.gr

Stets aktuell mit dem Gourmet Report Newsletter! Hier gratis abonnieren!

Print Friendly, PDF & Email

Zusammenfassung

Das Santa Marina Mykonos kündigt seine Sommersaison einschließlich der Eröffnung des Mykonos Social, dem ersten Restaurant von Jason Atherton im Mittelmeerraum, an. Das Hotel eröffnet am 20. Mai, das Restaurant Mykonos Social am 19. Juni 2021.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.