Top 100 Hotels 2019 von Elite Traveller

Das Berliner Intercontinental ist jetzt in die elitäre Liste aufgenommen!

Wir stellen 25 Hotels der Liste vor

Top 100 Hotels 2019 by Elite Traveler

Die neuen Hotels für 2019

Awasi, Argentinien – In der Nähe der Grenze zu Paraguay und Brasilien bietet dieses Resort seinen Gästen die Möglichkeit, mitten im üppigen Atlantikwald zu wohnen. Die privaten Villen sind weit genug verteilt, um sicherzustellen, dass das einzige Geräusch, das Sie hören, das von zwitschernden Vögeln ist.
 
Cavas Wine Lodge, Argentinien – Weinliebhaber können die Trauben in Mendoza, einer der weltweit fruchtbarsten Weinregionen, hautnah geniessen. Die Lodge befindet sich nur fünf Minuten von den besten Weinbergen des Landes entfernt.
 
Lizard Island, Australien – Reich an Wildtieren und landschaftlich atemberaubend. Dies ist das einzige Resort, das innerhalb eines 2.500 Hektar großen Nationalparks erbaut wurde. Es ist das nördlichste Resort am Great Barrier Reef.
 
Little Mombo Camp, Botswana – Im Herzen des Okavango-Deltas liegt das Little Mombo, eine intime Lodge mit nur drei Gastzelten, die 1.990 $ pro Nacht kosten. Während Sie möglicherweise keinen anderen Menschen sehen, werden Sie sicher eine Menge Wildtiere sehen.
 
The Peninsula Shanghai, China – Als das Peninsula 2009 eröffnet wurde, war es seit über 60 Jahren das einzige Gebäude, das an der historischen Uferpromenade von Shanghai, dem Bund, erbaut wurde. Die Aussicht von diesem ikonischen Ort ist von der Dachbar faszinierend.
 
Bulgari Dubai, Vereinigte Arabische Emirate – Es ist eine Herausforderung, in der Luxushotelszene in Dubai Einzug zu halten, aber das Bulgari ist der Aufgabe gewachsen. Auf dem Hotelgelände befinden sich sechs Gourmet-Restaurants, ein Privatstrand und ein Yachthafen mit 50 Bootsliegeplätzen.
 
InterContinental Berlin, Deutschland
– Das InterContinental Berlin wurde im Jahr 1958 erbaut und behält seine von William Pereira entworfene Fassade. Im Inneren finden Sie geräumige Suiten, ein Buntglas, ein Café mit Kuppeldecke, ein Casino und ein preisgekröntes Spa. Unter dem Dach kocht Eberhard Lange klassisch auf Sterneniveau.

Thomas Kammeier und Eberhart Lange

Katikies, Santorini, Griechenland – Dieses Hotel gibt jährlich 29.000 US-Dollar für Farbe aus, damit das Gebäude perfekt sauber bleibt: Das Ergebnis ist spektakulär. Das Hotel spiegelt Santorinis scheinbar endlosen Sonnenschein zurück in die Ägäis.
 
Adare Manor, Irland – Eine wunderschöne neogotische Struktur, die einst der Sitz des Grafen von Dunraven war. Das Hotel ist so prächtig wie die Inneneinrichtung. The Tack Room bietet eine Sammlung von über 100 seltenen Whiskyflaschen aus Japan, Kanada und natürlich Irland.
 
Ol Jogi, Kenia – Ol Joji liegt in einem privaten, 60.000 Hektar großen Naturschutzgebiet und kann exklusiv für 210.000 US-Dollar pro Woche genutzt werden. Das extrem abgelegene Resort ist über einen 45-minütigen Privatflug von Nairobi aus zu erreichen.
 
Coco Prive, Malediven – Obwohl eine kurze Yachtfahrt von Malé entfernt ist, fühlt sich die Insel an, als wäre sie mitten im Nirgendwo. Nur fünf Gästevillen und ein Herrenhaus liegen inmitten der üppigen tropischen Vegetation, und Sie können die Insel für 45.000 US-Dollar pro Nacht mieten.
 
Anantara, Oman – Anantara, eines der weltweit höchsten Luxusresorts, bietet eine atemberaubende Aussicht auf die weiten, zerklüfteten Schluchten, die am besten von der hervorstehenden Plattform des Hotels genossen werden können.
 
Six Senses Douro Valley, Portugal – Hoch im Unesco-Welterbe Douro Valley gelegen, verbindet Six Senses Verwöhnung mit Wellness. In der Mitte der portugiesischen Weinregion gibt es natürlich unendlich viele Aktivitäten, die auf den Wein ausgerichtet sind.
 
Mandarin Oriental Barcelona, ​​Spanien – Die Einrichtung ist in einer ehemaligen Bank untergebracht und wirkt kühl: Monochrom mit frischen Farbakzenten und grünem Laub. Besuchen Sie das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Moments Restaurant, bevor Sie in der Banker’s Bar einen Schlummertrunk genießen. Die Decke ist aus originalen Sicherheitsboxen gefertigt.
 
Dolder Grand, Schweiz – Halb märchenhaft, halb hochmodern, bietet dieser bezaubernde Palast einen Blick auf den Zürichsee und die schneebedeckten Alpen in der Ferne. Das Hotel ist für seine Kunstsammlung bekannt und zeigt Andy Warhols Große Retrospektive in der Lobby. Die Küche Heiko Nieders ist eine der besten der Schweiz.
 
The Chedi Andermatt, Schweiz – Das Berghotel verfügt über vier Restaurants, eine Wein- und Zigarrenbibliothek, einen Spa-Bereich, einen Salon und einen hochmodernen Fitnessclub. Draufgänger werden das Tiefschneeerlebnis beim Lawinentraining lieben.
 
Shore Club Turks, Turks und Caicos – Der Shore Club markiert ein neues Kapitel für Turks und Caicos Tourismus. Es liegt in der abgeschiedenen Gegend von Long Bay Beach und liegt an einer fast drei Kilometer langen, fast privaten Küste.
 
The Lanesborough, UK – Mit Blick auf den Hyde Park ist das Herrenhaus im Regency-Stil eines der exklusivsten Hotels in London. Das neue Club & Spa verfügt über ein riesiges Fitnessstudio, in dem Sie im Fünf-Gänge-Menü des mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Celeste wählen können.
 
The Beverly Hills Hotel, USA – Dieses Wahrzeichen ist seit über einem Jahrhundert ein Refugium für die Reichen und Berühmten. Es zählt Howard Hughes, Katherine Hepburn und Elizabeth Taylor in einem illustren Gästebuch.
 
The Cloister Sea Island, USA – Ein Hotel im mediterranen Stil auf einer privaten Insel in Georgia. Dieses luxuriöse Resort bietet südliche Gastfreundschaft, die bis ins Detail durchdringt. Die meisten Gäste treffen ein, um zu erfahren, dass das aufmerksame Personal bereits ihren Namen kennt.

The Venetian, USA – Dieses Suite-Hotel bietet die erwartete Opulenz und Energie eines Las Vegas Resorts. Die Chairman Suite, die 15.000 US-Dollar pro Nacht kostet, verfügt über einen eigenen Fitnessraum, eine Sauna und einen Pool. Der Service im Haus ist aber eher nachlässig.
 
Waldorf Astoria Beverly Hills, USA – Dieses Art Deco Hotel fügt sich perfekt in den Glamour der Westküste ein. Die Presidential Penthouse-Suite mit einem Preis von 20.000 Dollar, die mit Noir Saint Laurent-Marmor ausgekleidet ist, lässt Sie wie ein Hollywood-Symbol fühlen.
 
The Encore in Wynn, USA – Das gehobene Encore bietet einen echten Eindruck davon, wie es ist, auf dem Las Vegas Strip zu leben. Die Duplex Suite wirkt eher wie eine Villa als ein Penthouse. Es verfügt über drei Schlafzimmer, einen Esstisch für 16 Personen, einen Fitnessraum und einen Massageraum.
 
Ocean House Watch Hill, USA – Eine Änderung im Jahr 2014 sah eine vollständige Renovierung des Gebäudes vor, jedoch sind seit der Eröffnung des Jahres 1868 Teile des ursprünglichen Anwesens erhalten geblieben, darunter eine Telefonzelle, ein schöner Steinkamin und ein Rezeptionsschalter.
 
The Reverie, Vietnam – Das The Reverie Saigon befindet sich in den obersten Etagen des denkmalgeschützten Times Square-Gebäudes und besticht durch sein eklektisches italienisches Design und unverfälschte Opulenz. Die Saigon Suite kostet ab 12.000 US-Dollar pro Nacht.

Die vollständige Liste der extravaganten Unterkünfte finden Sie in den Top 100 Hotels von Elite Traveller

Wir buchen via www.4.ro

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.