Álvaro Salazar Almansa

Sternekoch Alvaro Salazar ist der neue Küchenchef im Park Hyatt Mallorca – Cap Vermell freut sich auf ein neues kulinarisches Angebot

Das Fünf-Sterne-Resort Park Hyatt Mallorca in Canyamel wird ab dem nächsten Frühjahr ein exquisites gastronomisches Angebot anbieten, das von Küchenchef Álvaro Salazar kreiert wurde. Dieser wurde kürzlich zum dritten Mal in Folge mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Darüber freuen können sich auch die Gäste und Villenbesitzer von Cap Vermell Estate.

Küchenchef Álvaro Salazar

Es ist eine neue Etappe für Salazar, der die neue Herausforderung mit Begeisterung und Hingabe annimmt. „Sich selbst zu fordern ist der größte Einsatz. So entstand die Entscheidung zu Park Hyatt zu wechseln. Ich freue mich auf meine neue Aufgabe, kulinarische Erlebnisse nach Cap Vermell zu bringen“, sagt der Koch.

Der General Manager des Park Hyatt Mallorca, Franck Sibille, der von der Küche des neuen Küchenchefs begeistert ist, freut sich Álvaro und sein Team im Hotel willkommen zu heißen. „Seine Ankunft steht im Einklang mit unserer Positionierungsstrategie, Cap Vermell und Park Hyatt Mallorca als gastronomische Destination zu positionieren. Wir sind zuversichtlich, dass sich seine Kreativität und sein kulinarisches Können mit dem aktuellen gastronomischen Angebot des Resorts erfolgreich verschmelzen werden,“ so Sibille.

Salazar wurde in renommierten Restaurants wie dem Echaurren, Tragabuches oder Sergi Arola Gastro ausgebildet und 2018 zum Küchenchef des Jahres in Spanien und auf Mallorca gewählt. Er wird im Park Hyatt Mallorca mit dem Team arbeiten, das ihn schon in den letzten Jahren im Restaurant Argos begleitet hat; Darunter Mario Wolgast als Restaurantleiter, María Cano als Souschefin und Sela Priego, als Patissier.

Das Cap Vermell Estate (CVE) liegt im ruhigen Nordosten der Ferieninsel Mallorca – 45 Autominuten vom Flughafen Palma und fünf Minuten vom Canyamel-Strand entfernt. Im Canyamel Tal ist auf rund 20 Hektar ein exklusives Villenviertel mit 12 Anwesen und einem Country Club entstanden. Derzeit stehen neun Wohnobjekte zum Verkauf, vier davon können auch als Ferienwohnungen gemietet und vermietet werden. Den Besitzern der Anwesen steht ein großes Spektrum an Serviceangeboten zur Verfügung – Grundpfeiler dessen sind sowohl der Cap Vermell Country Club als auch das Hotel Park Hyatt Mallorca. Der Country Club vereint ein hochmodernes Sportzentrum mit einem Social Club, dem Atalaya’s Club. Das Fünf-Sterne-Resort Hotel Park Hyatt Mallorca mit 142 Zimmern verfügt unter anderem über vier Restaurants und ein Spa. Weitere Informationen unter: www.capvermellestate.com

Das Park Hyatt Mallorca ist ein abgelegenes Versteck mit beeindruckender Aussicht auf das Canyamel Tal. Der intime Rückzugsort wurde im Stil eines traditionellen mallorquinischen Hügeldorfes entworfen und ist mit reichlich lokalen Akzenten besetzt, die den authentischen Charme der Insel zum Leben erwecken. Rosa pastellfarbene Gassen mit Bäumen führen von den 126 gut ausgestatteten Zimmern zu den verschiedenen authentischen Kulinarikerlebnissen rund um den Dorfplatz – dem pulsierenden Herzen des Park Hyatt Mallorca. Das Serenitas Spa und die Außenpools eröffnen Gästen eine Welt des Wohlfühlens und einen Ort der Entspannung. Für Gäste, die Mallorcas Ostküste erkunden möchten, hat das Fünf-Sterne-Resort eine Vielzahl von maßgeschneiderten Erlebnissen zusammengestellt und bildet die ideale Basis für alle möglichen Aktivitäten, entweder direkt vor Ort oder in der malerischen Natur der Insel.
www.parkhyattmallorca.com

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.