Schlag den Henssler!

Henssler übernimmt SCHALG DEN RAAB! !
Das dicke DIng kam zum Schluss: Bei den Screenforce Days in Köln verkündete TV-Rentner Stefan Raab sein Comeback bei Pro Sieben. Er wird für seinen alten Haussender die Erfinder-Show „Das Ding des Jahres“ entwickeln – aber nicht selbst moderieren. Raabs alte Hit-Show „Schlag den Raab wird dafür von TV-Koch Steffen Henssler übernommen und wird damit zu „Schlag den Henssler“.

Das war früher – jetzt heisst es „Schlag den Henssler!“ 

Ich habe auch zuerst gedacht, das wären alternative News, aber es kommt aus einer seriösen Quelle: Alexander Becker schreibt auf Meedia

Weiter weiß Alexander Becker:
Das Konzept der neuen Henssler-Sendung folgt dagegen streng dem des Raab-Klassikers. Laut Senderchef Daniel Rosemann hätten sich die Zuschauer immer wieder ein Comeback der Show gewünscht. Das gehe aber nur mit einem „sympathischen und zugleich willensstarken Spieler, der sich jeder Herausforderung stellt“. Den haben die Münchner mit dem Hamburger Koch – zumindest ihrer Meinung nach – gefunden. „Steffen Henssler hat all das und diesen besonderen, bedingungslosen Ehrgeiz, um in dieser Show bestehen zu können. Er will um jeden Preis gewinnen.“ So hätte Rosemann auch Raab beschreiben können.

Alles steht genau auf Meedia


Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen