MICHELIN Shanghai 2022 mit drei Sterne für Stefan Stiller

Der MICHELIN-Führers Shanghai 2022 erschien letzten Monat:
– 1 neues Drei-MICHELIN-Sterne-Restaurant,
– 5 neue Restaurants mit einem MICHELIN-Stern,
– die Auswahl des Bib Gourmand.
Zum ersten Mal kommt der MICHELIN Green Star nach Shanghai, der die nachhaltige Gastronomie auszeichnet und fördert.

MICHELIN Shanghai 2022 mit drei Sterne für Stefan Stiller / Taian Table

Für die Ausgabe 2022 des MICHELIN Guide Shanghai wurden 129 Restaurants ausgewählt, darunter 2 Restaurants mit drei MICHELIN-Sternen, 8 mit zwei MICHELIN-Sternen, 37 mit einem MICHELIN-Stern und 21 Bib Gourmand-Restaurants.

„Shanghai spielt in Asien und in der weltweiten Gastronomieszene eine ganz besondere Rolle. Dank seiner starken wirtschaftlichen Dynamik und seines einzigartigen kulinarischen Know-hows zieht Shanghai immer wieder die besten Köche der Welt an und macht es zu einem innovativen kulinarischen Reiseziel, das man gesehen haben muss“, so Gwendal Poullennec, Direktor des MICHELIN Guide International. „Neben dem hohen kulinarischen Niveau – das sich in der Auszeichnung eines neuen Drei-Sterne-Restaurants hervorragend widerspiegelt – haben unsere Teams auch einen Zuwachs an Service- und Sommelier-Talenten festgestellt.“ Poullennec bemerkte außerdem: „In einer Zeit, in der Umwelt- und Nachhaltigkeitsanforderungen von jedem täglich Aufmerksamkeit verlangen, zeigen auch viele Restaurants ein ein wachsendes Engagement. Durch die Entwicklung zahlreicher beeindruckender Maßnahmen spielen diese Restaurants eine wichtige Rolle bei der Verringerung der Umweltauswirkungen ihrer Menüs, während sie gleichzeitig das Beste aus lokalen Produkten fördern und andere Gastronomen oder Essensliebhaber ermutigen, ebenfalls voranzugehen. Wir sind sehr stolz darauf, diese vorbildlichen Betriebe mit dem MICHELIN Green Star auszuzeichnen, der in diesem Jahr zum ersten Mal in Shanghai vergeben wird.

Ein weiteres innovatives Restaurant mit drei MICHELIN-Sternen ausgezeichnet

Fünf Jahre nach seiner Eröffnung wird das Taian Table vom deutschen Küchenchef Stefan Stiller von zwei auf drei MICHELIN-Sterne aufgewertet und ist damit das zweite Lokal in Shanghai, das eine besondere Reise wert ist. Taian Table liegt in einem großzügigen Lokal am Ende einer Gasse in der Zhenning Road. Mehr als 20 Sitzplätze umgeben eine offene Küche, in der Küchenchef Stefan Stiller und sein engagiertes Team mit hochwertigen Zutaten wunderbare Gerichte zaubern. Taian Table bietet 10- bis 12-gängige Menüs, die alle 6 bis 8 Wochen aktualisiert werden. Die Gerichte werden mit einem innovativen Kochstil, der raffiniert und originell ist, gut zubereitet. Die gleichbleibende Qualität ist ebenso herausragend wie die Kreativität.

Ultraviolet by Paul Pairet hat die höchste Auszeichnung von drei MICHELIN-Sternen. Eine Reservierung auf der Website ist der erste Schritt zu einem außergewöhnlichen kulinarischen Erlebnis, dass das Restaurant bietet. Ein Shuttle-Bus bringt die Gäste zum vereinbarten Zeitpunkt an einen geheimnisvollen Ort, wo sie in ein kulinarisches Erlebnis eintauchen können. An einem Tisch voller Fremder taucht man in ein vielschichtiges sensorisches Erlebnis, das aus einem 20-Gänge-Menü, gepaart mit Wein, Beleuchtung, visuellen Elementen und Musik besteht. Jedes Gericht, vom Geschmack bis zur Präsentation, wird von Küchenchef Paul Pairet und seinem Team sorgfältig zusammengestellt. Das Erlebnis wird durch das enthusiastische Serviceteam noch belebt.

Bao Li Xuan, Canton 8 (Runan Street), Da Vittorio, Imperial Treasure Fine Chinese Cuisine (Huangpu), Ji Pin Court, L’Atelier de Joël Robuchon, 8 ½ Otto e Mezzo Bombana und Xin Rong Ji (Nanyang Road), die hervorragende kantonesische, Taizhou-, italienische und französische Küche präsentieren, wurden für ein weiteres Jahr mit zwei MICHELIN-Sternen ausgezeichnet.

5 neue Restaurants mit einem MICHELIN-Stern ausgezeichnet

Das Fu 1015 wurde in der neuesten Ausgabe mit einem MICHELIN-Stern ausgezeichnet. Das Fu 1015 befindet sich in einem historischen Flachbau und bietet lokale Shanghaier Küche mit nostalgischen Elementen in Form von Menüs an.

Das Fu 1088, das mit einem MICHELIN-Stern ausgezeichnet wurde, bietet eindrucksvolle Gerichte, von der scharfen Babao-Sauce über Schinkenstücke mit grünen Erbsen aus Yunnan bis hin zu Xiao Long Bao mit Krabbenrogen. Die traditionellen Gerichte sind dank der soliden Küchenerfahrung authentisch erhalten. Die Klassiker, Schweinefleisch in Sojasauce und geräucherter Fisch aus Shanghai, sind Gerichte, die sich kein Gast entgehen lassen sollte.

Das 2021 neu eröffnete und mit einem MICHELIN-Stern ausgezeichnete Obscura lässt die Reiseerfahrungen, exotischen Abenteuer und Kindheitserinnerungen seiner beiden Chefs in raffiniert zubereiteten Gerichten aufleben. Unter dem Motto „Fluss im Süden, Fluss im Norden“ werden westliche kulinarische Techniken mit berühmten regionalen Gerichten kombiniert, wobei unkonventionellen Ansätzen, die das kulinarische Erlebnis bereichern.

Das Oriental Sense & Palate ist ebenfalls zum ersten Mal im Guide mit einem MICHELIN-Stern ausgezeichnet. Das ursprünglich aus Chaoshan stammende Team bietet eine gastronomische Reise, die in den Traditionen von Chaoshan verankert ist und durch Kreativität und Finesse belebt wird. Die gebratenen Täubchen mit ihrem interessanten Texturkontrast zwischen zartem Fleisch und knuspriger Haut gehören zu den besten Gerichten.

Das Sheng Yong Xing erhält einen MICHELIN-Stern für seine erste Filiale in Shanghai. Das Sheng Yong Xing befindet sich in der Nr. 5 am Bund und bietet einen sensationellen Blick auf den Perlfluss und fachmännisch zubereitete Peking-Gerichte in einem romantischen Interieur. Die berühmte gebratene Ente wird mit 45 Tage alter Peking-Ente zubereitet. Ein großer Weinkeller, der von einem Sommelier betreut wird, und eine sorgfältig ausgearbeitete Weinbegleitung sind ein weiterer Höhepunkt des Geschmackserlebnisses.

Darüber hinaus werden 32 Restaurants für ein weiteres Jahr mit einem MICHELIN-Stern ausgezeichnet.

Erster MICHELIN Green Star für Shanghai

Der MICHELIN-Führer vergibt den ersten MICHELIN Green Star für Shanghai!
Mit dem MICHELIN Green Star werden Restaurants ausgezeichnet, die eine Vorreiterrolle in Sachen Nachhaltigkeit in der Gastronomie einnehmen und kulinarische Spitzenleistungen mit herausragendem ökologischem Engagement verbinden. Green Star-Restaurants sind daher eine Inspirationsquelle, sowohl für Feinschmecker als auch für das Gastgewerbe.

Der erste Shanghai MICHELIN Green Star geht an das Taian Table von Stefan Stiller. Stiller stellt Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt seiner täglichen Arbeit. Das Restaurant bezieht seine Produkte von nachhaltigen Erzeugern und minimiert den Verbrauch von Plastik, Lebensmittelabfällen und Energie. Außerdem recycelt das Team um den Deutschen Dreisterne Chef, wann immer es möglich ist. Stiller fordert seine Lieferanten auf, Verpackungen zu reduzieren.

20 Bib-Gourmand-Restaurants, die für erschwingliche Gastronomie stehen

In der Ausgabe 2022 werden 20 Restaurants mit einem Bib Gourmand empfohlen, darunter ein Neues. Der Inhaber und Küchenchef von Easeful Cuisine versteht es, die Bedeutung der Zutaten mit bescheidenen Techniken zu erfassen und heimische Aromen aus der Region Zhejiang-Jiangsu zu produzieren.
Die 20 Restaurants auf der Bib Gourmand-Liste zeigen lebendige Szenen aus dem Stadtleben mit einfachen Gerichten wie Nudeln und unprätentiöser Küche aus Shanghai, Guangdong, Zhejiang oder anderen Ländern.
Der Bib Gourmand Award zeichnet qualitativ hochwertige und preiswerte Restaurants aus, die ein Drei-Gänge-Menü für maximal 300 RMB pro Person in Shanghai anbieten (Getränke nicht inbegriffen) und erfreut sich bei unseren Followern großer Beliebtheit.

Der MICHELIN Service Award würdigt den präzisen und gut getimten Service von Sophia JIN vom Sheng Yong Xing. Sophia JIN, die seit mehreren Jahren für die Pekinger Restaurantgruppe arbeitet, macht ihren Service zu einem festen Bestandteil eines unvergesslichen und entspannten Essenserlebnisses.

Der MICHELIN Guide Shanghai 2022 auf einen Blick:

  • 129 Restaurants, darunter:
  • 2 Restaurants mit 3 Sternen, davon 1 neu
  • 8 Restaurants mit 2 Sternen
  • 37 Ein-Stern-Restaurants, davon 5 neue
  • 1 MICHELIN Green Star-Restaurant
  • 20 Bib Gourmand-Restaurants, davon 1 neu

Print Friendly, PDF & Email
MICHELIN Shanghai 2022

Zusammenfassung

MICHELIN Shanghai 2022 mit drei Sterne für Stefan Stiller / Taian Table. Ein weiterer deutscher Küchenchef wurde mit drei Sternen ausgezeichnet: Stefan Stiller in Shanghai

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.