Weinverkostung in der Autostadt in Wolfsburg

Die Erfahrung der reifen Fülle guter Weine

Erfahrung ist auch eine Frage des Genießens. In ihrer aktuellen Themenkommunikation zum Thema „Erfahrung“ bietet die Autostadt in Wolfsburg daher von 14. Oktober bis 25. November jeden Freitag um 18.00 Uhr Weinverkostungen in der Osteria Barolo an.

Geschmack muss sich entwickeln. Oft braucht es Jahre, bis man sich vom Genießer zum Kenner weiterbildet, Besonderheiten und Nuancen zu schätzen lernt. Und doch kann auch schon der Ungeübte durch eine gute Einführung feine Unterschiede erfahren. Wie definiert sich das „Auge“ eines Weines, was kennzeichnet seine „Nase“ und „Zunge“? Bei einer Verkostung mit Anja Stegert, Chef de Cave des Barolo, und anderen Sommeliers kann man sich nun einen Eindruck von der Geschmacksvielfalt verschiedener Rebsorten und Regionen, Jahrgänge und Keltermethoden verschaffen. In den sieben verschiedenen Einstiegsverkostungen werden französische, italienische und deutsche Weine präsentiert. Dazu werden landestypische Snacks angeboten.

Die Weinverköstigung „Reife Fülle“ findet statt im Barolo, der Osteria der Autostadt. Ihr dezentes und zugleich exklusives Ambiente lehnt sich durch klassische Schlichtheit, kombiniert mit kräftigen Farbreflexen an den berühmten Wein an. Stühle und Tische orientieren sich an der Schlichtheit und Funktionalität von Shaker-Möbeln, werden aber mit viel Charme und einer überraschenden Farbigkeit zitiert: Weinrot und Feuerrot nehmen die Lichtreflexe des Rotweins auf, Grün erinnert an die rebenbewachsenen Hügel des Piemont, Wurzelholz vermittelt das Exklusive und einen Sinn für das Urige zugleich.

Das Barolo bietet ausschließlich Weine von persönlich ausgewählten Winzern; gleiches gilt für die Hersteller aller weiteren Produkte unserer Angebotspalette. Fachkundiges Personal berät und informiert den Gast gern über die verschiedenen Erzeugnisse.

Kurz-Information:

Reife Fülle, Weinverköstigung
Veranstalter: Autostadt in Wolfsburg
Ort: Barolo, Autostadt
Datum/Zeit: Vom 14. 10. – 25. 11. jeweils freitags um 18.00 Uhr
Eintritt: 19,- Euro

„Althoffs Festival der Meisterköche“

Lassen Sie dieses Wochenende im Grandhotel Schloss Bensberg zu einem kulinarischen Feuerwerk werden.
Sonntag, den 4. September 2005 „Althoffs Festival der Meisterköche“

Erleben Sie tausend und eine Geschmackskomposition aus verschiedenen Ländern, dargeboten von den Meisterköchen Dieter Müller, Joachim Wissler und vielen weiteren Sterneköchen der Althoff Hotels & Residences und ihren Partnern am Sonntag von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr .

Erleben Sie diese unvergleichliche Kochkunst nebst erlesenen Weinen und Champagnern eingebettet in ein beschwingtes Rahmenprogramm mit Live Musik und vielen Unterhaltungsakten.

Preis pro Person: € 185,00 inklusive aller angebotenen Speisen und Getränke

Folgende Köche sind dabei:

Joachim Wissler Restaurant Vendôme Grandhotel Schloss bensberg Bergisch Gladbach 3 Michelin Sterne 19 Punkte Gault Millau 4,5 Feinschmecker F

Dieter Müller & Nils Henkel Restaurant Dieter Müller Schlosshotel Lerbach Bergisch Gladbach 3 Michelin Sterne 19 Punkte Gault Millau 5 Feinschmecker F

Jean-Claude Bourgueil Restaurant « Im Schiffchen » Düsseldorf 3 Michelin Sterne 17 Punkte Gault Millau 3,5 Feinschmecker F

Hans Stefan Steinheuer Steinheuers Restaurant Zur Alten Post Bad Neuenahr-Ahrweiler 2 Michelin Sterne 19 Punkte Gault Millau 5 Feinschmecker F

Maria Santandera Restaurant La Tenda Rossa Cerbaia/ Florenz 2 Michelin Sterne

Jörg Müller Restaurant Jörg Müller Westerland/Sylt 1 Michelin Stern 18 Punkte Gault Millau 4 Feinschmecker F

Sven Elverfeld Restaurant „Aqua“ The Ritz-Carlton, Wolfsburg Wolfsburg 1 Michelin Stern 18 Punkte Gault Millau 4 Feinschmecker F

Volker Drkosch „Das Kochatelier“ Niddatal

Matthias Buchholz Restaurant First Floor Palace Hotel Berlin 1 Michelin Stern 18 Punkte Gault Millau 2,5 Feinschmecker F

Martin Fauster Restaurant Königshof Hotel Königshof München 1 Michelin Stern 18 Punkte Gault Millau 3,5 Feinschmecker F

Thierry Thiercelin Restaurant Belrose Hotel Villa Belrose Gassin/Saint-Tropez 1 Michelin Stern 16 Punkte Gault Millau

Bernhard Diers Restaurant Zirbelstube Hotel am Schlossgarten Stuttgart 1 Michelin Stern 18 Punkte Gault Millau 3,5 Feinschmecker F

Hans Sobotka Restaurant Endtenfang Hotel Fürstenhof Celle 1 Michelin Stern 17 Punkte Gault Millau 3 Feinschmecker F

Olivier Streiff Restaurant Le Vistaero Vista Palace Hotel Roquebrune/Monte-Carlo 13 Punkte Gault Millau

Alexander Stadler Trattoria Oliveto Hotel Königshof Bonn 14 Punkte Gault Millau 1,5 Feinschmecker F

Sebastian Köhn Brasserie Coq au Vin Schlosshotel Lerbach Bergisch Gladbach 13 Punkte Gault Millau

Marcus Graun Schlossgastronomie Grandhotel Schloss Bensberg Bergisch Gladbach

Weitere Infos und Arrangements finden Sie unter http://www.schlossbensberg.com/_popups/festival_koeche/main.htm