Kühlschrankregeln

Wer sich diese einfachen Regeln zu Herzen nimmt und seine nächsten Einkäufe nach Kältezonen in den Kühlschrank einsortiert, kann sich gleich an mehreren Dingen erfreuen: Während Lebensmittel länger frisch bleiben und nicht vorzeitig weggeworfen werden müssen .. weiterlesen ...

Bouvier Archiv

Der Bouvier Archiv ist das edelsaure und hocharomatische Ende einer Geschichte, die vor zwölf Jahren begann: Aus vier Fässern Bouvier Traubenmost wurde einst milder Trinkessig, der in Barriquefässern gelagert wurde weiterlesen ...

Keller oder Kühlschrank

frischer Spinat z.B. zwei Tage bei Raumtemperatur gelagert enthält nur noch 25 Prozent seines Vitamin C-Gehaltes, gekühlt aufbewahrt jedoch bis zu 75 Prozent - Tomaten, Zucchini oder Paprika sowie Südfrüchte lagern Sie jedoch besser nicht im Kühlschrank weiterlesen ...

Couscous, Bulgur, Polenta

Kennen Sie den Unterschied? Alle drei Getreideerzeugnisse sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Sie sollten trocken, dunkel und relativ kühl gelagert werden - am besten in gut verschließbaren, lichtundurchlässigen Dosen weiterlesen ...

Räucherlachs meist "sehr gut"

Laboruntersuchung zeigt: Keine Listerien, teilweise aber erhöhter Keimgehalt - Die volle Punktzahl gibt es sowohl für Produkte vom Diskounter ab zwei Euro pro 100 Gramm, als auch für höherpreisige Ware bis zu 7 Euro pro 100 Gramm weiterlesen ...

LAVES untersucht Rosenkohl

Winterzeit ist Kohlzeit: Im Lebensmittel- und Veterinärinstitut (LVI) Oldenburg des Niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) sind bisher 15 Rosenkohlproben auf Pflanzenschutzmittelrückstände untersucht worden weiterlesen ...