Ball des Weines 2010

Ball des Weines 2010 – Der Traubenadler hat Geburtstag

Die VDP Prädikatsweingüter laden zum glamourösen Geburtstagsfest ins Kurhaus Wiesbaden (24. April 2010): „100 Jahre beste Weine aus besten Lagen von kreativen Winzern“ Mit dem Traubenadler können Sie genussvoll ins neue Jahr 2010 starten: Flanierkarten für den Ball des Weines 2010 in Wiesbaden (24. April 2010) sind ab sofort erhältlich.

Freuen Sie sich! Der Ball des Weines findet im April 2010 zum zehnten Mal im eleganten Kurhaus in Wiesbaden statt. Kurz vor dem Jahreswechsel sind zwar die begehrten Galakarten schon fast nicht mehr zu haben, dafür hat der Verkauf der Flanierkarten eben erst begonnen. Nutzen Sie die Gelegenheit dabei zu sein, wenn die Deutsche Weinszene ihre Stars mit einem glanzvollen Fest feiert. Denn der Traubenadler feiert 2010 seinen 100. Geburtstag und der VDP, die älteste Spitzenweinvereinigung der Welt, freut sich Sie zu einer rauschenden Ballnacht zu begrüßen. Sie sind herzlich eingeladen – feiern sie mit!

Ball des Weines – Ball der Genüsse

Die Gäste werden an diesem Abend nicht nur von der Elite der Deutschen Winzerschaft, den VDP Prädikatsweingütern mit deren Spitzenweinen verwöhnt. Vielmehr ist der Ball des Weines ein Ball der Genüsse und hält alles bereit, was Deutschland genussreich zu bieten hat: Augen-, Ohren-, Gaumenschmaus. Erstklassige Spitzenköche, ausgezeichnete Chocolatiers, fingerfertige Croupiers und mitreißende Musiker lassen die Gäste im eleganten Kurhaus Wiesbadens naschen, rocken, zocken, schwelgen und genießen. Leben wie Gott in Frankreich – auf gut Deutsch. Garderobe: Smoking und Abendkleid – Einlass und Eröffnung der Flaniermeile: 20.30 Uhr.

Weitere Details zum Programm: www.balldesweines.de

Übrigens: der Ball des Weines ist der einzige Ball Deutschlands, bei dem im Kartenpreis alle Genüsse inklusive sind.

Buchungen der Flanierkarten (je 148,00 €)

Heinz Winkler

Süße Geburtstagsgrüße für Heinz Winkler

Von Sternekoch Gerhard Wieser vom Hotel Castel, Tirol bei Meran

Anlässlich des 60. Geburtstags der Südtiroler Kochlegende Heinz Winkler wird am 18. Juli 2009 in Meran groß gefeiert. Das Land Südtirol richtet das runde Geburtstagsfest unter Beteiligung nahezu aller Südtiroler Sterneköche aus.

Sternekoch Gerhard Wieser vom Fünfsterne Hotel Castel in Tirol bei Meran wird zu diesem Anlass die etwa 150 geladenen Gäste zum Auftakt mit seinem Amuse Geule-Beitrag – Pizza Liquida (flüssige Pizza) und gebackene Burrata-Balsamico-Tomate – auf einen ultimativen Genussabend einstimmen.

Zum kulinarischen Finale des mehrgängigen Sternemenüs gehört das Dessert von Gerhard Wieser, der nicht nur als Gourmetkoch, sondern auch als Bestsellerautor mit seinen Kochbüchern über die Landesgrenzen hinaus viel beachtet ist. Seine Herzkirschen mit Ziegenjoghurt-Schaum in Muscovadorolle und Zitronen-Verbene-Eis wird er an diesem Ehrentag dem Jubilar Heinz Winkler widmen.

In der Regel zaubert der vielfach ausgezeichnete Sternekoch Wieser lukullische Köstlichkeiten für die Gäste des Luxushotels Castel im Gourmetrestaurant „Trenkerstube“. Der Aufenthalt in dem einhellig als bestes Hotel Südtirols bewertete und unter den Top 20 auf der Rangliste der weltbesten Hideaways geführte Traumrefugium mit 5-Sterne-Wohlfühlservice ist buchbar ab EUR 141 pro Person/Nacht im Doppelzimmer inklusive Gourmetgenuss aus Gerhard Wiesers Küche.

Weitere Informationen und Reservierungen unter Tel: +39 0473 923693, Fax: +39 0473 923113, E-Mail: info@hotel-castel.com oder Internet: www.hotel-castel.com

Erlebniswochenende 2006 an der Südlichen Weinstrasse

Mit dem „König-Ludwig-Geburtstagsfest“, einem romantischen Schlossfest auf Villa Ludwigshöhe, der ehemaligen Sommerresidenz König Ludwig I. von Bayern, beginnt am Freitag, 25. August 2006, ein erlebnisreiches Wochenende.

Ab 18.00 Uhr erwartet die „Geburtstagsgäste“ ein abwechslungsreiches Genußprogramm.
„König Ludwig I.“ hält mit seinem Gefolge Einzug und führt die Gäste durch sein Schloss.
Ein musikalisches Großfeuerwerk bildet den krönenden Abschluß der Geburtstagsfeier.

Am Samstag geht es ab 18 Uhr auf dem Ludwigsplatz in Edenkoben, musikalisch und kulinarisch, weiter mit der Einstimmung auf den Erlebnistag Deutsche Weinstraße.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen des Raderlebnistages Deutsche Weinstraße. Von 10 bis 18 Uhr ist die gesamte Weinstraße für den motorisierten Verkehr gesperrt.

Burrweiler feiert von Freitag, 25. August bis Montag 28. August 2006, sein Weinfest in den Winzerhöfen.
In Rhodt unter Rietburg, Hainfeld und Gleisweiler, laden ebenso Weingüter bereits samstags zur Einkehr und genüsslichem Verweilen ein.

Fahrradpannenhilfen werden zwischen Edenkoben u. Rhodt (ADFC) und in Rhodt, Weinstraße 7, (Fahrrad Christmann) angeboten.

Eine detaillierte Aufstellung aller Aktivitäten in der Urlaubsregion Edenkoben ist beim
Verein Südliche Weinstrasse Edenkoben e.V.,
Büro für Tourismus Edenkoben, Poststr. 23,
67480 Edenkoben,
Tel.: 06323/959-222, Fax: 06323/959-288, erhältlich