Gläschen oder Glas Wein?

In einem großen bauchigen Glas ist der Rotwein gut belüftet und kann sein Aroma optimal entfalten - Was gut für das Bouquet ist, hat offenbar auch andere Auswirkungen: Aus einem größeren Glas wird gerne schneller und mehr getrunken, hat ein Wissenschaftsteam der University of Cambridge in England herausgefunden. weiterlesen ...

Zu viel Chips vor dem Fernseher?

Bittere und süße Geschmacksproben beurteilten leicht depressive und eher ängstliche Studienteilnehmer dagegen intensiver als positiv gestimmte Probanden: Das könnte daran liegen, dass sie generell sensibler auf Sinneseindrücke reagieren weiterlesen ...

Kolja Kleeberg pflanzt Schul-Kräutergärten

Kolja Kleeberg setzt es sich zum Ziel 50 Kräutergärten in Berliner Schulen zu etablieren: Zusammen mit der Bürgerstiftung Berlin und den teilnehmenden Schulen will er nicht nur Wissen um Petersilie, Basilikum und Rosmarin vermitteln, sondern auch Sorgsamkeit im Umgang mit den natürlichen Ressourcen und Spaß am Experiment mit den Kräutern weiterlesen ...

Kaffee auf dem Prüfstand

Unter bestimmten Voraussetzungen kann Kaffee tatsächlich die Gesundheit beeinträchtigen - wenn der Rohkaffee zu feucht ist und dadurch schimmlig wird - Bei Schimmelpilzbefall kann das Schimmelpilzgift Ochratoxin A gebildet werden weiterlesen ...