Unter Volldampf

VOX, Donnerstag, 05.02. um 19:50 Uhr

Unter Volldampf

Tag 4: Restaurant Am Alten Fliess in Bergheim bei Köln
Hobbyköche in der Profiküche eines Spitzenrestaurants

Heike, Benedikt, Daniela, Christian und Barbara sind leidenschaftliche Hobbyköche. Nun wartet die Erfüllung eines Traumes auf die fünf: In der VOX-Kochshow „Unter Volldampf“ tauschen sie den heimischen Herd gegen die Profiküche eines Spitzenrestaurants. Unter den strengen Augen des Küchenchefs haben die Kandidaten nun die einmalige Gelegenheit, ein perfektes Vier-Gänge-Menü für 20 Stammgäste im Restaurant „Am Alten Fliess“ in Bergheim bei Köln zuzubereiten. Jeder der Hobbyköche tritt mit einem eigenen Vier-Gänge-Menü an – Vorspeise, Zwischengang, Hauptgericht und Dessert. Jeden Tag wird er einen Gang zubereiten, denn die Jobs rotieren. Nach diesem Prinzip kocht jeder Kandidat in fünf Tagen sein Menü durch und spielt jeweils einmal den Oberkellner. Die Gäste des Restaurants essen und bewerten jeden einzelnen Menügang mit einer Punktzahl von eins bis zehn. Jeden Tag wird der beste Gang des Abends bekannt gegeben und prämiert, doch erst am Ende der Woche steht fest, wer der beste Koch der Woche ist und sich über ein Preisgeld von 3.000 Euro freuen darf.

Unter Volldampf

VOX, Mittwoch, 04.02. um 19:50 Uhr

Unter Volldampf

Tag 3: Restaurant Am Alten Fliess in Bergheim bei Köln

Hobbyköche in der Profiküche eines Spitzenrestaurants

Heike, Benedikt, Daniela, Christian und Barbara sind leidenschaftliche Hobbyköche. Nun wartet die Erfüllung eines Traumes auf die fünf: In der VOX-Kochshow „Unter Volldampf“ tauschen sie den heimischen Herd gegen die Profiküche eines Spitzenrestaurants. Unter den strengen Augen des Küchenchefs haben die Kandidaten nun die einmalige Gelegenheit, ein perfektes Vier-Gänge-Menü für 20 Stammgäste im Restaurant „Am Alten Fliess“ in Bergheim bei Köln zuzubereiten. Jeder der Hobbyköche tritt mit einem eigenen Vier-Gänge-Menü an – Vorspeise, Zwischengang, Hauptgericht und Dessert. Jeden Tag wird er einen Gang zubereiten, denn die Jobs rotieren. Nach diesem Prinzip kocht jeder Kandidat in fünf Tagen sein Menü durch und spielt jeweils einmal den Oberkellner. Die Gäste des Restaurants essen und bewerten jeden einzelnen Menügang mit einer Punktzahl von eins bis zehn. Jeden Tag wird der beste Gang des Abends bekannt gegeben und prämiert, doch erst am Ende der Woche steht fest, wer der beste Koch der Woche ist und sich über ein Preisgeld von 3.000 Euro freuen darf.

Unter Volldampf

VOX, Dienstag, 03.02., 19:50 – 20:15 Uhr

Heike, Benedikt, Daniela, Christian und Barbara sind leidenschaftliche Hobbyköche. Nun wartet die Erfüllung eines Traumes auf die fünf: In der VOX-Kochshow ‚Unter Volldampf‘ tauschen sie den heimischen Herd gegen die Profiküche eines Spitzenrestaurants. Unter den strengen Augen des Küchenchefs haben die Kandidaten nun die einmalige Gelegenheit, ein perfektes Vier-Gänge-Menü für 20 Stammgäste im Restaurant ‚Am Alten Fliess‘ in Bergheim bei Köln zuzubereiten.
Jeder der Hobbyköche tritt mit einem eigenen Vier-Gänge-Menü an – Vorspeise, Zwischengang, Hauptgericht und Dessert. Jeden Tag wird er einen Gang zubereiten, denn die Jobs rotieren. Nach diesem Prinzip kocht jeder Kandidat in fünf Tagen sein Menü durch und spielt jeweils einmal den Oberkellner. Die Gäste des Restaurants essen und bewerten jeden einzelnen Menügang mit einer Punktzahl von eins bis zehn. Jeden Tag wird der beste Gang des Abends bekannt gegeben und prämiert, doch erst am Ende der Woche steht fest, wer der beste Koch der Woche ist und sich über ein Preisgeld von 3.000 Euro freuen darf.
2. Tag:
Heike/Vorspeise: Brot-Pilz-Suppe
Daniela/Zwischengang: Weißer Thunfisch mit Jakobsmuschelkruste an Aprikosen-Chilirisotto
Christian/Hauptgericht: Szechuan-Salzlammrücken mit Limonen-Senfkruste an thailändischem Gemüse und Fächerkartoffeln
Benedikt/Dessert: Physalistörtchen an exotischem Fruchtspieß auf Weincreme und kleiner Nussecke
Barbara/Maître

Unter Volldampf

VOX, Montag, 02.02., 19:50 – 20:15 Uhr

Heike, Benedikt, Daniela, Christian und Barbara sind leidenschaftliche Hobbyköche. Nun wartet die Erfüllung eines Traumes auf die fünf: In der VOX-Kochshow ‚Unter Volldampf‘ tauschen sie den heimischen Herd gegen die Profiküche eines Spitzenrestaurants. Unter den strengen Augen des Küchenchefs haben die Kandidaten nun die einmalige Gelegenheit, ein perfektes Vier-Gänge-Menü für 20 Stammgäste im Restaurant ‚Am Alten Fliess‘ in Bergheim bei Köln zuzubereiten.
Jeder der Hobbyköche tritt mit einem eigenen Vier-Gänge-Menü an – Vorspeise, Zwischengang, Hauptgericht und Dessert. Jeden Tag wird er einen Gang zubereiten, denn die Jobs rotieren. Nach diesem Prinzip kocht jeder Kandidat in fünf Tagen sein Menü durch und spielt jeweils einmal den Oberkellner. Die Gäste des Restaurants essen und bewerten jeden einzelnen Menügang mit einer Punktzahl von eins bis zehn. Jeden Tag wird der beste Gang des Abends bekannt gegeben und prämiert, doch erst am Ende der Woche steht fest, wer der beste Koch der Woche ist und sich über ein Preisgeld von 3.000 Euro freuen darf.
1. Tag:
Benedikt/Vorspreise: Pizzasuppe
Christian/Zwischengang: Cappuccino vom roten Curry mit Kokosmilchschaum, dazu Paprika-Erdnuss-Salat auf Sesamplätzchen
Heike/Hauptgericht: Rinderfilet auf Rotweinschalotten an getrüffeltem Kartoffelpüree
Barbara/Dessert: Tarte Tatin an Vanilleeis, Calvadossoße und Ahornsirup-Sahne mit kandierten Walnüssen
Daniela/Maître