Der Feinschmecker – Aprilausgabe

Die aktuelle Osterausgabe kommt mit dem Schwerpunkt Seafood auf den Markt schließlich sind Lachs, Forelle, Seezunge oder Steinbutt die Lieblinge im Frühling auf den Tellern.

Ein ganzes Special mit 30 neu entwickelten Rezepten präsentiert Meerestiere in allen Facetten und für alle Lebenslagen: vom Fingerfood für Partys, über den unkomplizierten Genuss after work bis zum edlen Abendessen. Dazu gibt es alles Wissenswerte über das „Who is Who“ der Unterwasserwelt sowie 50 Empfehlungen für herausragende Fischhändler in Deutschland.

Der Feinschmecker, April 2017

Wer allerdings keinen Händler in der Nähe hat, und nicht Tiefkühlware verarbeiten möchte, dem steht mittlerweile ein Netz an Online-Versendern zur Verfügung. Diverse Anbieter haben sich mittlerweile darauf spezialisiert. Doch kann man dem Fisch per Post wirklich trauen? In welchem Zustand kommt er ins Haus? DER FEINSCHMECKER hat für seine Leserinnen und Leser den Test gemacht, diverse Sorten bei den führenden Anbietern in Deutschland anonym bestellt und mit einem Fachmann Frische und Qualität geprüft. Genau das Richtige, wenn Sie Ihren Osterbrunch mit Austern und Jakobsmuscheln krönen möchten.

Auch für die Zubereitung bietet das neue Magazin viele Tipps. Leichtigkeit, Frische und Genuss – das bieten nur unsere Prachtkerle aus dem Meer.

Die aktuelle Ausgabe des Feinschmecker aus dem Hamburger Jahreszeiten Verlag ist aktuell im Handel erhältlich und kostet 9.95 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*