So schmeckt Sri Lanka

Am Straßenrand wächst wilder Pfeffer, aus den Gärten duftet der Ceylon-Zimt und an den Bäumen hängen weder Äpfel noch Birnen, sondern Lychees, Mangos und Maracujas - Das ist kein Werbefilm für tropische Getränke, sondern Realität auf Sri Lanka - Nahe am Äquator gelegen, wächst und gedeiht auf der Insel südlich von Indien eine Vielzahl an Gewürzen, Früchten und Getreiden unter optimalen Bedingungen weiterlesen ...

Die Nashi-Birne

Die Nashi-Birne schmeckt wie eine Mischung aus Apfel und Birne - Die Apfelbirne ( Pyrus pyrifolia ), wie die Exotin auch genannt wird, stammt ursprünglich aus China - Heute wird der etwa fünf Meter hohe Baum in ganz Ostasien, in Japan, Chile, Frankreich, Italien, Australien und Neuseeland angebaut weiterlesen ...

Keller oder Kühlschrank

frischer Spinat z.B. zwei Tage bei Raumtemperatur gelagert enthält nur noch 25 Prozent seines Vitamin C-Gehaltes, gekühlt aufbewahrt jedoch bis zu 75 Prozent - Tomaten, Zucchini oder Paprika sowie Südfrüchte lagern Sie jedoch besser nicht im Kühlschrank weiterlesen ...

Endivie

Die herbbitteren Blätter lassen sich hervorragend mit anderen Salaten und Früchten wie Äpfeln, Birnen oder Orangen kombinieren - Der Bittergehalt lässt sich aber senken, indem die Blätter für eine kurze Zeit in lauwarmes Wasser gelegt oder eine Prise Zucker in das Dressing gegeben wird weiterlesen ...

Die Birne

Alles über die Birne - Weltweit sind mehrere Tausend verschiedene Birnensorten bekannt, wobei nur zehn Sorten im Obsthandel eine Rolle spielen - Birnen werden nicht nur pur gegessen, sondern schmecken auch im Obstsalat, als Gelee oder im Kuchen weiterlesen ...