Einzigartige Sommer-Highlights auf den Guernsey-Inseln

Das gibt es nur auf Guernsey!

Fünf einzigartige Sommer-Highlights, die Sie nur auf den Guernsey-Inseln finden

Im Juli und August bieten Guernsey, Herm, Sark und Alderney jede Menge kulinarische Genüsse und Spaß im Freien. Auch dank des fast mediterranen Klimas sind die Menschen auf den Inseln in den Sommermonaten in Feierlaune, die mit einer Reihe einzigartiger und oft skurriler Veranstaltungen ausgelebt wird. Dies sind die fünf Highlights des Hochsommers in Guernsey:

Le Viaer Marchi – 6. Juli

Immer am ersten Montag im Juli wird mit dem Le Viaer Marchi (Guernsey-französisch für „Der alte Markt“) im Sausmarez-Park eine besondere Tradition Guernseys gefeiert. An verschiedenen Ständen sind allerlei Delikatessen zu haben, darunter Guernsey Gâche (eine Art Früchtebrot), Guernsey Bean Jar (ein Bohneneintopf) und Guernsey-Butter. Gleichzeitig führen Einheimische in traditioneller Kleidung einige der Fertigkeiten vor, die für das Leben auf der Insel einst sehr wichtig waren: etwa wie man Krabbenfallen oder Bienenkörbe von Hand herstellt. Abgerundet werden die Markt-Attraktionen von traditionellen Tänzen und Gesangseinlagen in Guernsey-Französisch.

Sark Sheep Racing – 18. und 19. Juli

Die jährlich stattfindenden Sark Sheep Races sind die Antwort der winzigen Kanalinseln auf die Pferderennen von Ascot und Baden-Baden – ein absolutes Kult-Event, zu dem sich die normale, rund 600 Menschen starke Inselbevölkerung mehr als verdoppelt. Sowohl bei Galopp- als auch bei Hindernisrennen jagen die Schafe und ihre Jockeys (in Gestalt von Teddybären) dem Ruhm nach. Wer wird zuerst den Futtertrog erreichen? Die hohe Favoritin „Bleating Nora“ (Blökende Nora) oder doch „Pink all Over“ (Ganz in Pink), Nachfahrin der legendären „Global Warming“ (Globale Erderwärmung) und „Too Much Sun“ (Zu viel Sonne)? Selbstverständlich gibt es auch Auszeichnungen für den extravagantesten Damenhut und die eleganteste Herrenweste.

Rocquaine Regatta – 1. August

Die Rocquaine Regatta am goldenen Sandstrand der gleichnamigen Bucht steht für einen chaotisch-lebhaften Tag voller Spiel und Spaß, an dem gilt: Dabei sein ist alles! Hunderte Einheimische und Touristen geben ihr Bestes in Disziplinen wie Schwimmen, Tauziehen, Rudern und Floßrennen – aber auch in eher eigentümlichen Sportarten wie Nudelholz- und Gummistiefelweitwurf oder Sandburgenbauen. Bars und Grill-Stände am Strand tun das Ihre hinzu, um eine echte Küstenkarneval-Atmosphäre zu erzeugen.

The West Show – 19. und 20. August

Guernseys größte Landwirtschafts- und Gartenschau ist eine Mischung aus Jahrmarkt, Landesleistungsschau und regionaler Kultur. Alte Fahrzeuge, Nutztiere und seltene Züchtungen gibt es ebenso zu sehen wie Traktor-Rennen oder das traditionelle Glücksspiel „Crown and Anchor“. Ein Expertengremium vergibt alljährlich Preise für die Größten oder Besten aus den Bereichen Gemüse, Obst, Pflanzen, Vieh und hausgemachtes Essen. Nur Bürger aus den drei westlichen Gemeinden Torteval, St. Pierre du Boir und St. Saviours dürfen teilnehmen – und der Preis ist heiß.

Das beste Ferkel wird mit sagenhaften fünf Pfund prämiert und selbst für die unter Siebenjährigen gibt es einen Preis – in der Kategorie „Bester essbarer Schmuck“. Die prächtigste Pastinake (mindestens drei dieser Rübenpflanzen muss jeder Teilnehmer präsentieren) ist grandiose drei Pfund wert – und dazu kommen natürlich noch Respekt und Anerkennung von Freuden und Nachbarn.

Battle of Flowers – 27. August

Die “Blumenschlacht” ist ein klassisches Inselereignis, bei dem die Einheimischen um den prestigeträchtigen “Prix d’Honneur” für die besten fahrbaren Blumenkreationen kämpfen. Das Ganze erinnert an Karneval, da die mobilen Objekte jeweils ein bestimmtes Thema oder eine Persönlichkeit illustrieren – wobei alle „Floats“ aus buntem Papier und frischen Blumen gestaltet sind. Familien, Schulen und Vereine stecken viel Energie in den Bau dieser extravaganten Kreationen, die junge und ältere Betrachter gleichermaßen erfreuen.

Weitere Informationen unter: http://www.visitguernsey.com/events

Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.