Besser abnehmen mit kleinem Teller

„Das Auge isst mit“, weiß jeder Gourmet. Diese Tatsache kann auch zum Abnehmen genutzt werden, berichtet das Apothekenmagazin „Diabetiker Ratgeber“. Für eine Studie täuschten Wissenschaftler die Augen, um zu testen, wie stark ihr Einfluss wirklich ist: Versuchsteilnehmer aßen von einem Teller, der heimlich über einen Schlauch nachgefüllt werden konnte. Fast dreiviertel mehr Suppe als andere aßen Probanden von den „Nachfülltellern“ – und fühlten sich keinesfalls satter. Studienleiter Brian Wansink (Universität von Illinois) folgert, dass Abnehmwillige sich gut mit kleinen Tellern überlisten können, auf denen auch bescheidene Mahlzeiten groß aussehen.