Thomas Althoff

Hotelier Thomas Althoff: Der Herr der Sterne

Er ist der Sterne-König. Kein anderer Hotelier kann auf so viele Michelin-Sterne für seine Hotelrestaurants verweisen wie Thomas Althoff: „Damit sind wir Marktführer.

In gerade mal fünf Hotels hatte Althoff in den letzten Jahren bereits neun Michelin-Sterne gesammelt. Jetzt wurde die Trophäensammlung ergänzt: Der soeben erschienene Michelin-Gourmet-Führer 2009 bedachte das Seehotel Überfahrt am Tegernsee, das seit einem Jahr zu Althoffs Collection gehört, mit gleich zwei Sternen. Das war nicht selbstverständlich, auch wenn der junge Chefkoch Christian Jürgens an seiner vorherigen Kochstelle bereits zwei Michelin-Sterne erobert hatte. Normalerweise nimmt man Sterne nicht mit, sondern muss sie sich neu erarbeiten (Jürgens’ Nachfolgern in Wernberg bekam jetzt nur einen Stern). Aber Jürgens wurde vor Kurzem bereits vom Aral Schlemmeratlas mit der Höchstwertung, den fünf Kochlöffeln, ausgezeichnet. Und vom „Feinschmecker“ zum „Koch des Jahres 2008“ gekürt.

Lesen Sie alles über Thomas Althoff in der HAZ.de:
http://www.haz.de/newsroom/wirtschaft/art2612,769469

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.