Harald Wohlfahrt unterstützt Auszubildende

Harald Wohlfahrt hilft: Der Online-Kurs kann zu jeder Zeit an jedem Ort über das Handy, via PC oder Tablet angesehen werden. Er besteht aus 25 Video-Episoden mit einer Gesamtlänge von neun Stunden, in denen Harald Wohlfahrt sein – über Jahrzehnte aufgebautes – Wissen zu den technischen Aspekten der Küchenarbeit, der Zubereitung von Grundlagen für viele Gerichte, Warenkunde und jede Menge Tipps und Tricks weitergibt.

Harald Wohlfahrt Meisterklasse

In 25 Episoden zeigt Meisterkoch Harald Wohlfahrt neben seinen ganz persönlichen Tipps und Tricks auch Basics der Kochkunst. Die Teilnehmer erhalten neben exklusiven Rezepten viele wertvolle Informationen zum Download sowie unbefristeten Zugang zur Community.

Harald Wohlfahrt TV Debüt

In „Das perfekte Profi Dinner“ wird der 62-jährige Star der internationalen Kochszene am morgigen Sonntag, 19. August, 20.15 Uhr, seinen TV-Einstand bei VOX feiern – bislang war er noch in keiner deutschen Unterhaltungssendung zu Gast.

Eilmeldung: Harald Wohlfahrt verlässt Schwarzwaldstube

Sous-Chef Torsten Michel führt ab Juni Deutschlands meist dekoriertes Restaurant Eine Ära geht zu Ende: Wie das Wirtschaftsmagazin ‘Capital‘ (Ausgabe 6/2017, EVT 18. Mai) berichtet, übergibt Spitzenkoch Harald Wohlfahrt im Juni nach 40 Jahren das Drei-Sterne-Restaurant „Schwarzwaldstube“ in Baiersbronn an seinen langjährigen Sous-Chef Torsten Michel. Der 39-Jährige wurde seit mehr als einer Dekade auf den …

Harald Wohlfahrt

40 Jahre Leitstern am Gastro-Himmel – Die Traube Tonbach feiert Ausnahmekoch Harald Wohlfahrt: Zum 40-jährigen Jubiläum kochten Schüler und Weggefährten mit insgesamt 16 Sternen

Harald Wohlfahrt ist Lavazza Testimonial

Anlässlich ihres 120. Geburtstags gibt Italiens führende Kaffeemarke Lavazza den Startschuss für eine Genussoffensive in der deutschen Topgastronomie: Im Jubiläumsjahr 2015 startet die Zusammenarbeit zwischen Lavazza und dem 3- Sterne-Koch Harald Wohlfahrt, der seit mehr als 20 Jahren an der Spitze der deutschen Gastronomie steht – Harald Wohlfahrt und Lavazza vereint besonders ihr hoher Anspruch an Genuss und Perfektion im Umgang mit und bei der Zubereitung von Lebensmitteln – Interview

Harald Wohlfahrt kritisiert den medialen Koch-Hype

Verleitung zu qualitativ fragwürdigem Spektakel-Kochen – Mangel an Koch-Nachwuchs wird zum Riesenproblem – Restaurantkritiker Dollase: Spitzenküche braucht eine Prise Wahnsinn – um eine feine Bouillon zu kochen, brauche Wohlfahrt zwei Tage: "Das kann ich im Fernsehen in einer Stunde nicht zeigen, das ist absurd."