Gault Millau 2017 – Thüringen

Johannes Wallner in Erfurt und Simon Raabe in Mühlhausen steigen in die Klasse der Kochkünstler auf – Auf 14 Punkte steigert sich „der vormalige Bauhistoriker, aromenintensiv und edelrustikal kochende Autodidakt“ Dr. Werner Freund vom „St. Georges“ in Dieterode

Gault Millau 2012, Thüringen

Ralf Kronmüller in Sondershausen kocht sich im neuen Gault Millau in die thüringische Küchenspitze – Höhere Noten für weitere fünf Thüringer Köche Platz 1 in Thüringen wieder Marcello Fabbri im „Anna Amalia“ in Weimar – Die besten Restaurants des Gault Millau in Thüringen