1200 Euro Ausgleich von Turkish Airways bekommen

Meine Tochter und ihre Freundin flogen von Berlin nach Delhi, um dort sich in Yoga zu vervollkommen. Die Maschine in Berlin hatte Verspätung, aber in Istanbul erreichten die beiden gerade so die Anschlußmaschine. Zu ihrer großen Überraschung und noch größerem Ärger wurden sie aber nicht mitgenommen. Sie wären zu spät. Andere Passagiere gingen an ihnen vorbei. War etwas schwer zu verstehen, warum die Mädels zu spät gewesen sein sollten.

So haben die beiden dann 24 Stunden Istanbul inkl. 4 Sterne Hotel von der Turkish bekommen. Die beiden sind zwar Klasse in Yoga, aber dann ist doch wieder Papi dran, das Geld bei der Turkish einzutreiben. Das ist zu kompliziert ….

Naja, ich mache das ja gerne. Man muss zuerst auf der Turkish Webseite seine Forderungen anmelden. Ich habe gleich eine Frist von 14 Tagen zur Begleichung der Entschädigung gesetzt. Natürlich keine Antwort.

Nach dem ich noch einmal anmahnte, habe ich dann den Fall Rechtsanwalt Irion gegeben. Dieser stritt sich vier Monate mit der Turkish Airlines, bis diese so eben ankündigten, dass sie jetzt 2 x 600 Euro Ausgleich bezahlen. Die Bezahlung des RAs müssen die auch übernehmen.

Geht doch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × fünf =

*