Gourmet Report

TIM MäLZER KOCHSCHULE
AIDA Cruises startet eine Kooperation mit dem Fernsehkoch Tim Mälzer. An Bord der AIDA Schiffe wird er künftig ganz besondere kulinarische Erlebnisse für die Gäste kreieren und sie auf eine kulinarische Reise mitnehmen.

Ihren Auftakt wird die Kooperation auf dem neuen Flaggschiff AIDAprima erleben. Im neuen Kochstudio, das es erstmals auf AIDAprima geben wird, wird Kochen auf jeder Reise zum Erlebnis. Hier können Gäste selbst mit Hand anlegen oder in Workshops und Shows von und mit prominenten Köchen ein kulinarisches Highlight erleben. Ein Highlight wird die Tim Mälzer Kochschule sein. Auch für Kinder wird eine Kochschule angeboten, in der die Kleinen viel Wissenswertes rund um ausgewogene Ernährung und Lebensmittelkunde erfahren. Tim Mälzer bringt dazu seine Expertise aus der Initiative "KLASSE, KOCHEN!" ein. Der beliebte TV Koch wird persönlich an ausgewählten Terminen für die Kochschulen an Bord von AIDAprima sein.

"Wir finden, AIDA und Tim Mälzer passen hervorragend zusammen. Tim Mälzer ist bekannt dafür, neue, unkonventionelle Wege zu gehen. Das zeichnet auch AIDA aus. So unterstreicht unsere Kooperation das neuartige Restaurantkonzept von AIDAprima, das für eine nie dagewesene kulinarische Vielfalt steht und unseren Gästen noch mehr Möglichkeiten zur Gestaltung ihrer ganz persönlichen kulinarischen Reise geben wird", ist sich Felix Eichhorn, President von AIDA Cruises, sicher.

"Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit AIDA. Besonders reizvoll ist es für mich, Rezepte zu entwickeln, die die Einzigartigkeit des Reiseerlebnisses für die Gäste noch einmal unterstreichen und auf der Verwendung frischer Lebensmittel von höchster Qualität basieren”, erklärt Tim Mälzer. Dabei bleibt er seinem Motto treu, dass gutes Essen nicht kompliziert sein muss, um lecker zu schmecken.

Tim Mälzers Kreationen werden darüber hinaus in die Restaurants der AIDA Schiffe integriert. Der besondere Clou: Jeden Tag kann der Gast eines von Tim Mälzers Tellergerichten kosten. Auf den AIDA Schiffen wird dieses Konzept schrittweise eingeführt und eine Tim-Mälzer-Ecke integriert. An jedem Abend genießen die Gäste ein besonderes Geschmackserlebnis, das der bekannte Koch eigens für AIDA kreiert hat. Für jeden Tag der Woche gibt es ein eigenes Rezept.

Tim Mälzer ist einer der beliebtesten TV-Köche, Buchautor, Showmaster und Restaurantbesitzer u.a. von der Bullerei in Hamburg. Mit seiner direkten und unkomplizierten Art kocht er sich in die Herzen seiner Zuschauer und Gäste. Für seine erste Fernsehshow "Schmeckt nicht - gibt’s nicht!" bei VOX erhielt er DIE GOLDENE KAMERA 2006, den Publikums-Fernsehpreis in Deutschland. Sehr erfolgreich sind auch seine Kochbücher. Als Küchenchef im Ersten begeisterte Tim Mälzer mit leckeren, ausgewogenen Rezepten in "Tim Mälzer kocht!" und zeigt den TV-Zuschauerinnen und Zuschauern seit jeher, wie einfach Kochen sein kann. In seinen Dokumentationen "Lebensmittel Check mit Tim Mälzer" (ARD) geht er auf unterhaltsame und lehrreiche Weise den Ernährungsgewohnheiten der Deutschen auf den Grund. Zuletzt war Tim Mälzer als Juror in der Primetime-Show "The Taste" (Sat.1) zu sehen. Derzeit feiert er mit seiner neuen Kochshow "Kitchen Impossible" sein Comeback bei VOX.

AIDAprima feiert ihre Premierensaison ab April 2016. Das in vielerlei Hinsicht einzigartige Kreuzfahrtschiff bietet mehr Raum, mehr Vielfalt, mehr Individualität als je zuvor. Das Schiff wird mit seinen vielseitigen Erlebniswelten zur Schönwetterdestination - 365 Tage im Jahr. Basishafen von AIDAprima wird Hamburg sein. Von hier aus wird sie ganzjährig von der Hansestadt aus die spannendsten Metropolen Europas ansteuern. In insgesamt 12 Restaurants und drei Snack Bars werden Spezialitäten aus 24 nationalen und internationalen Küchen serviert.

17.02.2016

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet...

Nein

Ja



« vorherige Meldung lesen

nächste Meldung lesen »


Weitere Reports über: tim mälzer kochschule, aida

Bei google suchen: tim mälzer kochschule, aida

Kommentar zum Artikel schreiben
Name

E-mail

Titel

Kommentar


10.11.2015 - Guide MICHELIN "Bib Gourmand Deutschland 2016"

Mit dem Guide "Bib Gourmand Deutschland 2016" gibt der Guide MICHELIN erstmals eine eigene Ausgabe für die deutschen "Bib Gourmand"-Adressen heraus - Das Buch stellt auf 288 Seiten alle Restaurants vor, die 2016 die beliebte Auszeichnung erhalten. Der Bib Gourmand empfiehlt eine gute, häufig regional geprägte Küche, die mit einem besonders günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis kulinarische Genüsse auch für kleinere Budgets ermöglicht  Lesen Sie weiter ...

04.04.2011 - CHROMA type 301 ist der Sieger

Das von F.A. Porsche entwickelte CHROMA type 301 Küchenmesser siegte klar in den wichtigsten Disziplinen Schärfe, Schnitthaltigkeit und Rostanfälligkeit - "best in Test" beim führenden skandinavischen Test Institut  Weiter...

17.10.2008 - Das korrekte Schleifen von japanischen Messern - Video

Wie bekommt man die hochwertigen Kochmesser und Küchenmesser wieder scharf? Gucken Sie sich diese lehrreiche Video an!  Weiter...

26.09.2016 - Kleeberg schliesst das VAU, Berlin

Traurig sei er dennoch darüber, die alten Räumlichkeiten zu verlassen, so Kleeberg. Immerhin seit 20 Jahren ist der TV-Entertainer Küchenchef und Inhaber des VAU und hält seit der Eröffnung den begehrten Michelin-Stern.  Weiter...

29.09.2016 - Der Gault&Millau 2017 ist da

Österreich hat einen neuen 4-Hauben-Koch: "Silvio Nickol kocht im Wiener Palais Coburg so gut wie noch nie. So gut, dass es für uns ganz klar ist, warum gerade heuer die vierte Haube fällig war." - Insgesamt gibt es nun in Österreich 612 Haubenrestaurants - Patissier des Jahres: Johannes Maier  Weiter...

234 Besucher auf dieser Seite

Lesen Sie auch
unseren Blog!


Newsletter abonnieren
(gratis, kann jederzeit per Mausklick abbestellt werden. Ihre E-mail Adresse wird nicht an dritte weitergegeben.)
Name:

E-mail:



NEWS FEEDS
Benutzen Sie unsere RSS-Feed um aktuelle Nachrichten mit Ihrem Newsreader zu lesen:
RSS - Alle Artikel
RSS - Food
RSS - Destinations
RSS - Food im TV
RSS - Berlin
RSS - News
RSS - Reiseangebote
Subscribe

Home :: Gourmet reports Home :: Blog :: Friends :: Impressum
Archiv Jahresüberischt

Sie haben eine gute Meldung für unseren Gourmetnews-Ticker? Berichten Sie uns von personellen Veränderungen in den guten Küchen, Ihren Tipps und Tricks auf Reisen, Ihre PM, die bei uns passen würde.
(Bitte beachten: Attachments/Anhänge nicht größer als 50 kB!)


 
Bild Facebbok Gourmet Report gefällt mir  
Binden Sie unsere Nachrichten GRATIS in Ihre Webseiten mit ein.
Hier ist eine Anleitung

Textverwendung:
Kopieren mit Quellverweis als funktionierender Link auf "www.kochmesser.de/news.html" gestattet - Bilder nur auf Anfrage!
© 1993 – 2016 [kochmesser.de] kochmesser.de
Projekt: Gourmet Report • Letzte Bearbeitung: 29. September 2016