Gourmet Report

NELSON MüLLER KOCHT IN FREIBURG
"Plaza Culinaria" - Die Messe für Genießer 9. - 11. November 2012, Messe Freiburg - Dagmar von Cramm life dabei! Der Eintritt zur Messe kostet 10,- €, ermäßigt 8.- €

Erstmals wird die Messe vom 9. bis 11. November 2012 alle vier Hallen der Messe Freiburg belegen. "Mit einer Steigerung bei den Ausstellerzahlen um rund 20% zum Vorjahr auf nunmehr 314 Aussteller und einem Flächenwachstum um 15% auf 18.000 m2 war es möglich, nun auch die Messehalle 4 zu belegen. Dies bringt einerseits noch mehr qualitativ hochwertige Angebote mit sich, zum anderen aber auch die Möglichkeit unseren Besuchern mehr Sitzgelegenheiten und Ruhezonen anzubieten," freut sich FWTM- Geschäftsführer Klaus W. Seilnacht im Gourmet Report Gespräch.
Erwartet werden an den drei Ausstellungstagen über 30.000 Besucher.

Die Plaza Culinaria ist mit ihren nationalen und internationalen kulinarischen Spezialitäten, faszinierenden Kochshows sowie spannenden Präsentationen und Workshops auch in diesem Herbst wieder der große Genuss-Event im Dreiländereck. Das Rezept des Erfolgs ist einfach: Nur das Beste ist gut genug. Die 314 Aussteller bieten beste Qualität in ihrer Auswahl an feins- ten Delikatessen und Speisen wie, um nur einige zu nennen, Kalahari Salz, Tiger Malabar Pfeffer, weißen Nougat mit Laven- del, Marokkanisches Gebäck, Marmelade mit Safran, Senfprali- nen, Austern, Käse aus der Schweiz und Frankreich, nationale und internationale Weine, Champagner, Winzersekte, edle Brände und Säfte, zahlreiche Biersorten, Chilipasten, feine Trüffel, Honiglebkuchen und zahlreiche Produkte aus den Be- reichen Essen & Trinken, Feiern & Genießen, Dekoration & Ambiente, Gastronomie & Catering, Küchen- & Tischkultur, so- wie Tabakwaren & Genussmittel.

Sternekoch Nelson Müller kocht in Freiburg
Erstmals ist dieses Jahr Fernsehkoch Nelson Müller bei der Plaza Culinaria im Kochstudio in Halle 4 zu Gast. Der Spitzenkoch ist im vergangenen Herbst mit seinem Restaurant "Schote" in Essen in den Kreis der Sterneköche aufgestiegen und nicht nur ein begehrter Fernsehkoch, sondern auch noch ein begabter Soulsänger dazu! Müller ist ein Multitalent. Das Kochen haben ihm seine afrikanischen Eltern, wie auch seine deutschen Pflegeltern in die Wiege gelegt, und wenn er nicht bereits kochen und singen würde, hätte er wohl auch Profisportler werden können, denn nicht nur am Herd gilt der Mann als ehrgeizig und professionell. Nach seinen Leibgerichten gefragt, hat er einmal "Schnitzel und Dampfnudeln" erwähnt, in der "Schote" dagegen stehen erwartungsgemäß erlesenere Spezialitäten auf der Karte. Für die Plaza Culinaria hat er sich "Variation vom Lachs" und "Gefülltes Perlhuhn mit Couscous und Erdnussjus" vorgenommen. Über die Arbeit als Sternekoch und den damit einhergehenden Leistungsdruck sagte er einmal in einem Gourmet Report Interview: "Als Koch mit Leidenschaft kann man gar nicht anders. Das Kochen ist eine schöne Kultur, die man pflegen muss." Nelson Müller arbeitet mit dem für ihn besten Werkzeug, dem CHROMA type 301 Kochmesser .

Mehr Raum für mehr Genuss!
Durch die Erweiterung der Ausstellungsfläche in die "Rothaus Arena" (Halle 4) konnten neue Aussteller mit einem attraktiven kulinarischen Angebot hinzugewonnen werden. Das Colombi Hotel als Stammaussteller der ersten Stunde bei der Plaza Culinaria präsentiert sich dort nun mit einem komplett neu entwickelten Messeauftritt und Konzept größer, attraktiver denn je und in einem Umfeld von Partnerunternehmen, die ähnliche Qualitäts- und Produktphilosophien vertreten wie das Hotel selbst. Ebenfalls in Halle 4 und neu mit dabei ist der von der Stadt Emmendingen organisierte Gemeinschaftsstand "Villa Emmendingen" auf dem verschiedene Aussteller aus der Nachbarschaft Lifestyle und kulinarische Köstlichkeiten präsentieren.

Auch das Kochstudio der Messe wird durch die Verlagerung in die Messehalle 4 vergrößert, und Slow Food Freiburg bekommt auf diese Weise genügend Platz, um sich in Halle 2 der Messe noch großzügiger präsentieren zu können: Mit dabei ist unter anderem die Vinothek mit verschiedenen Weinen von regionalen Winzern, die allesamt Slow Food Unterstützer sind. Slow Food will damit den Fokus auf handwerkliches Können im Weinkeller und die regionale Individualität der Weine lenken. Außerdem präsentieren zahlreiche regionale Spitzengastrono- men ihre kulinarischen Highlights und laden zum Genießen und Verweilen auf ihre Ausstellungsstände ein. "Insgesamt tragen wir mit der neuen Aufteilung und Anordnung der Messestände dem Wunsch vieler Besucher und Aussteller nach mehr Raum und mehr Ruhezonen Rechnung", so FWTM-Abteilungsleiter Daniel Strowitzki. "Die Plaza Culinaria 2012 bietet damit eine breitere Auswahl, eine höhere Qualität und viel mehr an Genuss.", so Strowitzki gegenüber Gourmet Report.

Kaiserlich und königlich genießen zwischen Nord und Süd
Die Insel Rügen und der Naturgarten Kaiserstuhl gehen auf der Plaza Culinaria 2012 eine genussvolle Kooperation ein: die zwei beliebten Tourismusregionen mit "royalem" Namen arbeiten seit zwei Jahren an einer einmaligen Partnerschaft und der gemeinsamen Vermarktung ihrer Landschaften und Produkte. Auf der Plaza Culinaria zeigen beide Regionen, was sie zu bieten haben. Dabei geht es zum Beispiel um gemeinsame Genießerwochen zu "Wein & Fisch", die hier wie dort die Gourmets begeistern werden. Zum Beispiel wird in Freiburg das Breisa- cher "Restaurant am Rhein" am Stand der Naturgarten Kaiserstuhl GmbH besondere Köstlichkeiten mit Produkten vom inselreich rügen e.V. wie Sanddorn oder Räucherfisch mit dem großen Produktkorb des "Kaiserlich genießen" - Markenprogramms kreieren. Zum Ostsee-Fisch kredenzt das Kaiserstühler Weinmarketing den passenden "Kaiserlich genießen" - Wein. Und: Das Weingut Hess aus Gottenheim schenkt das erste Gemeinschaftsprodukt der Kooperation aus: einen köstlichen fruchtig- herben Saft aus Kaiserstühler Äpfeln und Trauben, verfeinert mit Vitamin C-haltigem Sanddornsaft vom Kap Arkona.

Im Kochstudio stellt die Freiburger Kochbuchautorin und Ernährungsexpertin Dagmar von Cramm, die unter dem Motto "bewusst kochen mit Genuss" ein neues, nicht nur vegetarisches Kochbuch herausgebracht hat, eines der 250 Rezepte aus diesem Band vor. Von Cramm geht aber auch Fragen nach, die sich mit der Herkunft unserer Lebensmittel oder aktuellen Trends wie "Bio" oder "Regionalität" beschäftigen. Wie viele Bocuse d'or Gewinner arbeitet von Cramm mit CHROMA HAIKU Kochmesser .

Der Eintritt zur Messe kostet 10,- €, ermäßigt 8.- €. Die kulinari- sche Erlebnis- und Verkaufsmesse ist am Freitag von 16:00 bis 23:00 Uhr, am Samstag von 11:00 bis 23:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Die Ausstellungsbereiche der Messe umfassen Themen wie "Essen & Trinken", "Deko & Ambiente", "Tabak & Genusswaren" und vieles mehr.

09.11.2012

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet...

Nein

Ja



« vorherige Meldung lesen

nächste Meldung lesen »


Weitere Reports über: nelson müller, kocht, freiburg, plaza culinaria, schote, kochbuchautorin, ernährungsexpertin, dagmar von cramm

Bei google suchen: nelson müller, kocht, freiburg, plaza culinaria, schote, kochbuchautorin, ernährungsexpertin, dagmar von cramm

Kommentar zum Artikel schreiben
Name

E-mail

Titel

Kommentar


11.11.2014 - Gault Millau Deutschland 2015 - Ergebnisse

Alle Ergebnisse des Gault Millau 2015 Deutschland  Weiter...

04.04.2011 - CHROMA type 301 ist der Sieger

Das von F.A. Porsche entwickelte CHROMA type 301 Küchenmesser siegte klar in den wichtigsten Disziplinen Schärfe, Schnitthaltigkeit und Rostanfälligkeit - "best in Test" beim führenden skandinavischen Test Institut  Hier finden Sie mehr ...

17.10.2008 - Das korrekte Schleifen von japanischen Messern - Video

Wie bekommt man die hochwertigen Kochmesser und Küchenmesser wieder scharf? Gucken Sie sich diese lehrreiche Video an!  Mehr...

12.12.2014 - Deutscher Gastronomiepreis

Sechs Top-Gastronomen für Deutschen Gastronomiepreis nominiert - Kandidaten kommen aus Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, Trier und Willingen  Mehr hierzu...

12.12.2014 - Große Analysestudie zum Thema Käse

Käse aus Weidemilch hat eine bessere Fettqualität und einen höheren Gehalt an fettlöslichen Vitaminen als "marktüblicher" Käse - Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Analysestudie von Professor Dr. Gerhard Jahreis von der Friedrich-Schiller-Universität Jena  Weiter...

250 Besucher auf dieser Seite

Lesen Sie auch
unseren Blog!


Newsletter abonnieren
(gratis, kann jederzeit per Mausklick abbestellt werden. Ihre E-mail Adresse wird nicht an dritte weitergegeben.)
Name:

E-mail:



NEWS FEEDS
Benutzen Sie unsere RSS-Feed um aktuelle Nachrichten mit Ihrem Newsreader zu lesen:
RSS - Alle Artikel
RSS - Food
RSS - Destinations
RSS - Food im TV
RSS - Berlin
RSS - News
RSS - Reiseangebote
Subscribe


Home :: Gourmet reports Home :: Blog :: Friends :: Impressum
Archiv Jahresüberischt

Sie haben eine gute Meldung für unseren Gourmetnews-Ticker? Berichten Sie uns von personellen Veränderungen in den guten Küchen, Ihren Tipps und Tricks auf Reisen, Ihre PM, die bei uns passen würde.
(Bitte beachten: Attachments/Anhänge nicht größer als 50 kB!)


 
Bild Facebbok Gourmet Report gefällt mir  
Binden Sie unsere Nachrichten GRATIS in Ihre Webseiten mit ein.
Hier ist eine Anleitung

Textverwendung:
Kopieren mit Quellverweis als funktionierender Link auf "www.kochmesser.de/news.html" gestattet - Bilder nur auf Anfrage!
© 1993 – 2014 [kochmesser.de] kochmesser.de
Projekt: Gourmet Report • Letzte Bearbeitung: 19. December 2014